Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

strandläufer

unregistriert

1

Samstag, 16. Februar 2008, 22:48

hallo gemeinde
wegen arbeitsaufnahme bin ich auf der suche nach einem pkw.nun habe ich einen schicken 124/250 TD mercedes entdeckt.laut beschreuíbung des verkäufers macht der wagen allerdings seit neuen geräusche im ersten und zweiten gang.da wird also ne macke mit dem getriebe sein nehme ich an.aber was kann das sein?wie lange kann man damit noch unterwegs sein bevor da schluß ist mit schalten?
und ein gebrauchtes getriebe ist wahrscheinlich nicht billig für son auto.
hat da jemand eine idee?

gruß arne

2

Samstag, 16. Februar 2008, 23:42

Arne, nen Tip. "Seit neuem Geräusche im ersten und zweiten Gang". Ich tipp auf die Synchronringe. Lass da die Finger von..........liest sich nach einer größeren Sache.

Gruß Karsten

wolle2222

unregistriert

3

Sonntag, 17. Februar 2008, 17:11

Hatte mal einen VW-Bus bei dem war das ähnlich,erst leicht mahlende Geräusche vom Getriebe her,dann beim Schalten vom 1.in den 2.Gang ein kratzendes Geräusch das man aber mit zwischengas beim Schalten kompensieren konnte.
Im Endeffekt konnte ich damit noch 2 Jahre fahren bzw. über 20000 km bis der erste Gang überhaupt nicht mehr rein ging.
Aber das kann (muß nicht) bei dir wieder anders sein,vielleicht gehts noch 20000 km vielleicht ist auch schon nach 5 km Schluß.

Gruß
Wolfgang

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 17. Februar 2008, 18:39

geräusche in den gängen nicht beim schalten wen ich richtig gelesen habe!
deutet ganz klar auf lagerschäden und defeckte zahnräder hin ,also schaue mal was dich son getreibe auf den schrottplatz kostet.
wen es so ist machste mit den auto kein 5000Km mehr.
mfg
rüdiger
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!