Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 23. Februar 2008, 14:03

Hi,

hab mir gestern einen Vivaro L2H1 Kastenwagen bestellt und da ich im Innenraum so viel Platz wie möglich sparen will (surfzeug braucht viel platz) hab ich mir überlegt einen Stako Gastank und eine Trumatic E unter das Auto zu schrauben.

Das mit dem Tank sollte ja kein problem sein - muss nur noch rausfinden welcher Tank hier am besten passt (will das Reserverad nicht opfern). Hat irgend jemand Erfahrung was die Heizung angeht. Kann mir igendwie nicht vorstelln, dass ich diese komplett ungeschützt am Unterboden montieren kann - ist evtl. ein Schutzblech sinnvoll / notwendig?

danke,
/chri

Russel71

unregistriert

2

Samstag, 23. Februar 2008, 14:17

Hallo.
Warum Gas?
Nimm doch nen standheizung.
ist etwas groesser wie nen schoekarton
und wiegt fast nix.
Kann mann auch unter dein bus haengen.

Gruss Russel71

3

Samstag, 23. Februar 2008, 15:07

gas weil ich auch einen Kühlschrank und Herd damit betreiben will - eine normale standheizung steht nicht zur diskussion - hatt ich in meinem transit und zum einen ist die zu laut und braucht auch zu viel strom .. und lässt sich nicht ordentlich temparieren

/chri

Uwe / 2

unregistriert

4

Mittwoch, 27. Februar 2008, 09:00

Zitat

Original von chri Kann mir igendwie nicht vorstelln, dass ich diese komplett ungeschützt am Unterboden montieren kann - ist evtl. ein Schutzblech sinnvoll / notwendig?


Ich würde auf jeden Fall ein Schutzblech oder Lochblechgitter unter die Heizung schrauben, damit Steinschlag nicht das Gehäuse beschädigen kann. Vor allem sollte natürlich auch die Bodenfreiheit ausreichend sein...

;o)

5

Samstag, 1. März 2008, 08:25

Hallo Chri,

notwendig ist ein Schutzblech nur dann wenn das Gerät dem direkten "Dreckwurf" ausgesetzt ist. Ich würde aber, wie Uwe schon sagt auf jeden Fall ein Schutzblech montieren. Besonderen Wert würde ich auf den Schutz der Luft,- und Abgasleitungen legen, wenn die "auf Tour" beschädigt werden geht evtl nichts mehr und man &grummel1 anstatt &telsesurf

Gruß Fido

nunmachabermal

unregistriert

6

Samstag, 1. März 2008, 09:28

Will ja nicht Unken, aber die Vorschriften zur Gastankmontage unterm Fahrzeug sind anscheinend verschärft worden. Mein Kumpel hat ihn jetzt innen im Fahrzeug, da am VW T4 die erforderliche Bodenfreiheit nicht erreicht worden wäre. Trotz Schlechtwegepaket am Syncro.

Gruß Nunmachmal