Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

db319didi

unregistriert

1

Donnerstag, 13. März 2008, 15:30

Hallo Busfreaks
Möchte bei meinem 319er den Dachhimmel im Führerhaus erneuern. Im Moment ist einfach Raufasertapete drin. Sieht beschissen aus, habs aber schon so gekauft. Hab mir jetzt ´nen freakigen Stoff gekauft, der dafür rein soll. Jetzt meine Frage:
Wird das normalerweise nur verklebt und wenn ja, welchen Kleber nimmt man da am Besten?
Oder macht man das irgendwie anders? Es soll ja 1. einigermassen gut aussehen und 2. auch längere Zeit halten.
Hat bestimmt schon jemand mal gemacht und kann mir Tipps geben.

Gruß

Dieter

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. März 2008, 16:04

..Hi Dieter,

früher wurden Dachhimmel mit komplizerten "Stangen" gehalten und gegen die Seiten "wie ein Zelt" verspannt. Wenn Dein Bussi mal so Einen drin hatte, könnte es Sinn machen Diesen wieder orijinol zu rekonstruieren. Aber dazu kann Dir bestimmt uns Rainer "Gelbling" ebbis sagen.

Ansonsten sind Dir bei der Gestaltung fast keine Grenzen gesetzt.

Ach so, es gibt guten Dispersionskleber (Wasserbasis) zu Verkleben von Teppichboden
;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 14. März 2008, 19:37

Stoff anne Decke - Sprühkleber - aber vorher alles abkleben was nicht Sprühnebel abkriegen soll

oder eben Pinseln - ist aber meisten zu dick dann der Kleber und kommt durch den Stoff durch


und ne verspannte Rauhfaser - mein lieber Herr Bobby- hab selbst ich noch nicht gesehen 8-)


ansonnsten gibt es noch Trockenkleber Siga-Contact - klebt wie sau - und mann saut nicht so rum -

aber Flächen sollten Staubfrei sein -

sonst noch Fragen ???

LG Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 14. März 2008, 23:12

Hi Rainer,

meinste, das die Rauhfaser da immer an der Decke war? -

Oder könnte es sein, das da mal ´n normaler (verspannter) Himmel drin war....;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 15. März 2008, 08:28

weiß nicht , hab keinen Raben auf der Schulter und keine Glaskugel &kristallkugel

:-O
Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

db319didi

unregistriert

6

Samstag, 15. März 2008, 09:05

Danke für die Tipps.
Werde wohl die Klebevariante vorziehen. Der verspannte Himmel ist zu aufwendig und ohne
Fachkenntnisse nicht zu machen. Flüssiger Kleber kommt durch den Stoff durch wie Quietschi ja schon sagte. Siga Contact Trockenkleber - hört sich gut an. Meinst du das hier??

http://www.robustus.de/produkte.php?fwg=j&qwg=_29

Und wenn ja, kriegt man das im Baumarkt, oder muß man das im Fachhandel bestellen?

Grüßle

Dieter

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 15. März 2008, 09:22

Jaa da bist du auf der richtigen Spur

nimm das mit starker Klebkraft - ist aber kaum wieder zu entfernen , aber das willst du sicherlich auch nicht 8-)
Baumarkt , weiß´ich nicht , kann sein im gut sortierten vielleicht
ansonnsten beim freundlichen Bodenleger / Teppichmarkt umme Ecke

damit beliebn zumindest die Hände und das Interieur sauber

LG Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will