Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 25. März 2008, 19:55

moin mädels und jungs
so erstmal danke für die die mit schrauberhalle und mithilfe beim motor wechsel sich angeboten haben was leider nix wurde wegen meinen scheis arzt terminen.
motor wurde nun bei MB gewechelt.
sie haben volgendes gemacht:
Motor raus, samt getriebe
alle agregate gewechselt
wasser rohr neu abdichten, hatte ich abgebaut
Keilrimenscheibe wechseln, neuer hatte nur eine 1 rilige und brauchte eine 2 rilige
alle filter gewechselt
VA gummie lager gewechselt, danke pit für die teile :-)
und dan wider alles zusammen mit neuem öl, was ich auch beigestelt habe
probefahrt von denen ohne probleme, ham den wohl mal aufer autobahn gefahren laut tachoscheibe, knap 100 km/h.
motor wider aufm hänger geladen samt allen alten anbauteilen.

der weg nach hause was ok wurde nun nimma nach 1km wahrm na ja ca 6 warns dan doch schon mit 500Kg hänger hinten dran. Motor lief einwand frei.

zu getz freitag erst mal nach giessen wo ich mich mit zahny treffe und die doppelsitzbank übernehme.
mahl sehen was er auf der strecke fährt.

preis der ganzen aktion bei MB 2000.-€ sage ja scheis kaputter daumen aber dafür läufter nun wider ohne angst zu haben das er ausnander fält.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

2

Dienstag, 25. März 2008, 20:27

auf das das neue Herz munter schlagen möge. Dir viel Spass und Glück damit 8-)

Gruß Karsten

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 25. März 2008, 20:39

Hallo Eicke,

alles Gute mit dem Neuen ;-) Schön das du ihn jetzt heile hast :-)

Gruß

Pit

Wohnort: Edertal

Fahrzeug: Opel Blitz,MantaB,OmegaB

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. März 2008, 01:20

Hallo Eicke, wünsche Dir auch dass der Ärger mit den defekten Motoren endlich ein ende hat und Ihr lange spass am neuen habt. Ist bei dem Preis eine 5 Jährige Garantie dabei? :-O
Gruss Wilhelm
Signatur von »holidayblitz« Kann für meine Kommentare und Tips keinerlei Garantie übernehmen versuche aber nur was beizutragen wenn ich glaube helfen zu können!
www.opel-blitzschmie.de das Forum für Blitzfreunde

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 30. März 2008, 18:27

so heute erste langstrecke gefahren 180km und ohne probleme. auf gerader strecke mal ausgefahren und macht seine 98 km/h laut navi.
am freitag schon mal unter wegs gewesen nach butzbach 2 x 80 km berg auf und ab da war auch nix zu meckern war wie imma berg auf zu langsam :-) na ja mich stürtz nimma habe ja zeit genug :-)
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

6

Sonntag, 30. März 2008, 18:41

Dann hat sich die gute Arbeit ausgezahlt. (!)
Allzeit gute Fahrt mit Bus und Implantat!
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 30. März 2008, 18:47

jo uli danke werde ich wohl nun haben. mal schauen was der nun so säuft an diesel und nicht an öl :-)
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 30. März 2008, 23:03

eike der motor wird woll mit deinen durst mithalten! :-O :-O
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 30. März 2008, 23:27

mit meinem durst ? hm saufe nur 3 - 5 l am tag. da wirter wohl nicht hinkommen :-)
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 13. April 2008, 21:20

also nach den ersten 450 km wider mal getank und nen durchschnit von 14L ausgerechnet das ok. mus dazu sagen hatte auch nen hänger dahinter, nen kleinen, uns habe auch mal geschaut wie schneller den nun läuft mit der maschine.
aber was ich noch mal schauen mus wen ich wider tanken fahre op dan wider nen lieter ölfehlt ?

und ich vermute mal das da noch irgent nen ventiel nicht richtig eingestelt ist den da klappert was drehzahl abhängig unter last,also beim gas geben berg auf fahren. mal schauen. die habe ich nämlich nicht kontrolirt wo er noch drausen war.
mals sehen was es ist.
aber ansonsten läufter wunderbar ohne muken oder probleme.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 2. Mai 2008, 19:01

moin also nach der zweiten tur,firma hin und zurück 360 km, hatter noch nimma nen lieter gebraucht an öl. das schon mal schön.
dafür haben die kuplungs geber und nehmer zilinder ihren dienst eingestelt. ausgebaut sind sie schon und morgen kommen neue rein.
aber irgent wie hat sich das schon angekündigt da das pedal nimma so richtig hoch kam nach 2 wochen stand zeit aber später ging alles wider. na ja heute beim zuhause umparken wars dan soweit einmal rückwertzgang und dan war nix mehrmit kuppeln.
na ja morgen getz weiter.
wünsche nen fleisiges schrauber wochen ende.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 3. Mai 2008, 20:03

moinsen

so heute die teile bim mb höcker geholt nach dem er die sachen doch noch heute bekommen hat und nicht erst montag abend. mal eben 234.- geber und nehmer zilinder.
mit ausbau und einbau und entlüften 2 std arbeit.
aber nun gehts wider wie neu mit der kupling.
fiel dürfte nun nimma pasiren motor ok kuplungs hydraulik neu. nun kans dan wohl mal los gehen mit der rost bekämpfung.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

wulfmen

unregistriert

13

Samstag, 10. Mai 2008, 22:17

hey eice.
is ja prima,das der enkel vom opa nun auch sein neues spenderherz hat.meins läuft mittlerweile prima.hatte erst probleme,da die schrauber das gaspedal falsch montierten,lief er nur knappe 70 sachen.hab das selbst gerichtet,alles fein.leider wurde er nur 6o grad warm.hab heute das thermostat gewexelt.im stand macht er seine 80 grad wie früher.mal sehen,wie er auf der autobahn regelt.

desweiteren hab ich heute eine wasserpumpe für dusche,spüle und co eingebaut.
funktioniert leider nich so gut.
das ding schaltet sich nicht ab,da irgendwo eine leitung undicht ist.es sifft unter dem bus wie der teufel raus.
hab innen alles kontrolliert,da is alles dicht.
das leck ist auf der linjen seite,am radkasten,wo früher mal der gasflaschenhalter war.
git es da irgendwelche alten wasserleitungen??????
im hilfsrahmen läuft noch son schwarzes leitungsding unmotiviert da lang,,den kameraden hab ich schwer in verdacht.
bitte melde dich doch mal,eicke.
lieben gruss von mir. &winke3

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 12. Mai 2008, 17:46

moinsen wulf

wie telefonisch besprochen versuchs malmit dem han bei dem druckbehälter der mus auch zu dan läuft da nixmehr.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

wulfmen

unregistriert

15

Montag, 12. Mai 2008, 20:27

nun is alles fit,eicke.hab den hahn gefunden,baue noch den schalter an der pumpe an und die überholte pumpe ein.selbst warmwasser funktioniert.
guter tipp.
grüsse wulf

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 12. Mai 2008, 20:36

wen da was nicht ginge hätte es mich gewundert, kenne ja mein opa ;-)
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666