Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

strandläufer

unregistriert

1

Montag, 7. April 2008, 23:17

habe heute gehört das der 608 einen breiteren radstand hat als der 508.stimmt das?

2

Dienstag, 8. April 2008, 00:40

Tach,

Jau, das müsste so sein, den die Bremsen vom 608 sind breiter als die vom 508.

zahny

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 8. April 2008, 01:03

jo dat stimt sind nen paar cm unterschid.
alleine schon wegen den grösseren bremstrommeln. deswegen passen ja die 508er felgen ja auch net auf die 608er achsen drauf aber die 608er felgen auf die 508er achsen.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 8. April 2008, 19:55

So Pauschal ist das nicht.

Es gibt: L 508 D / L 608 D L613 D mit 1776

L 409/L407 mit 1734

Gruß
Pit :-)

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 8. April 2008, 20:08

...stimmt, es gibt 508/608/613er mit Spurweite Vorderachse 1733mm und 1776mm, sowie Hinterachse Spurweite 1490mm und 1540mm. Es gibt die Variante schmale/breite Bremse auf kurzem Achstummel. Hier wird das Ankerblech nach innen "tiefgezogen" um die Breiteren Backen aufzumehmen (kleine Spurweite). Es gibt aber auch eine Achse mit einem längeren Achszapfen (am Achsschenkel) für die große Bremse, größere Spurweite.

Welche Zusammenhänge es an der Hinterachse gibt, weiß vielleicht ein Anderer? - Telse,Fido?

Jedenfalls gibt es unterschiedliche Spurweiten, fettich
:-O ;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

6

Mittwoch, 9. April 2008, 08:07

Zitat

Original von Bobby
...stimmt, es gibt 508/608/613er mit Spurweite Vorderachse 1733mm und 1776mm


gibt es u U noch eine Spurweite ???? oder kann man schon auf die 1776er Spurweite 8,5er * 17,5er
Reifen ziehen ? Ich fahre 8 er Reifen Spurweite weiss ich nicht von wo nach wo wird das gemessen ?

8-)
Signatur von »qwer« Wenn mein Handy mir morgens sagt wer ich bin läuft etwas ganz gewaltig schief