Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

MitsuL300

unregistriert

1

Sonntag, 13. April 2008, 12:23

Hallo zusammen,
ich habe einen 83erMitsubishi L300 mit Alkovenaufbau und ein Problem mit meinem Gaskocher. Bei einem der beiden KOcher ist die Platte obendrauf abgebrochen und ist nicht wieder dran zu schweißen.
Habe im Internet nach einem Ersatzteil gesucht, aber da ich nicht wirklich weiß wie das Teil überhaupt heißt habe ich nach langem Suchen nun aufgegeben.
Kennt wer von euch einen Laden, der solche Ersatzteile hat oder hat sonst einen guten Tipp`?
Wäre echt klasse.....

MfG
Philip

Hab auch ein Bild von meinem System (ist eine zusammenhängende Platte mit Spüle und zwei "Aufsätzen"-Gaskochern. Könnte das per email schicken, falls es weiterhilft.

nunmachabermal

unregistriert

2

Sonntag, 13. April 2008, 14:14

Zitat

Original von MitsuL300
Hallo zusammen,
ich habe einen 83erMitsubishi L300 mit Alkovenaufbau und ein Problem mit meinem Gaskocher. Bei einem der beiden KOcher ist die Platte obendrauf abgebrochen und ist nicht wieder dran zu schweißen.
Habe im Internet nach einem Ersatzteil gesucht, aber da ich nicht wirklich weiß wie das Teil überhaupt heißt habe ich nach langem Suchen nun aufgegeben.
Kennt wer von euch einen Laden, der solche Ersatzteile hat oder hat sonst einen guten Tipp`?
Wäre echt klasse.....

MfG
Philip

Hab auch ein Bild von meinem System (ist eine zusammenhängende Platte mit Spüle und zwei "Aufsätzen"-Gaskochern. Könnte das per email schicken, falls es weiterhilft.


Ja, schicke es mal.
Ich schau mir das mal an.

Gruß Nunmachmal

neugiermausi

unregistriert

3

Sonntag, 13. April 2008, 14:43

...stell des Bild doch einfach hier rein...:-)

MitsuL300

unregistriert

4

Sonntag, 13. April 2008, 16:21




Danke für die Hilfe!!

http://www.bilder-hosting.de/show/IPP8H.jpg da müsste es jetzt zu sehn sein.... hier klappts irgendwie nicht so wies soll....

5

Sonntag, 13. April 2008, 16:40

Sieht aus wie ein normales Standardteil, das würde ich zB komplett neu kaufen.
2 Flammen Herde mit Spüle sind selbst vom Markenhersteller recht preiswert
zB bei Pieper im Ruhrgebiet

http://www.pieper-shop.de/index.php?navigation=2280

MitsuL300

unregistriert

6

Sonntag, 13. April 2008, 16:50

danke für den tipp. Habe so Standardteile auch schon gesehn, sind mir aber schon ein bisschen teuer.
Gibt es da nicht irgendwie ne wesentlihe günstigere Variante? Im Prinzip ist ja nur die kleine runde SCheibe oben auf der Flamme kaputt. Gibt es sowas nicht als Ersatzteil? Früher waren solche Gaskocher mit abnehmbarer Scheibe oben doch Standard oder nicht?

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 13. April 2008, 19:24

...sieht nach "Cramer" aus. Dazu solltest Du alle Teile noch bekommen.

Das sollte ein Bajonet Anschluß sein. Hat sich der Brennerkopf verzogen?
Man kann auf dem Bild ja nichts so wirklich erkennen.
;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

8

Sonntag, 13. April 2008, 19:43

Hallo Philip!!!

Noch n Mannemer &erlebehoch

Für mich sieht das Teil aus, wie eins, dass auf jedem normalen Haushaltsgasherd drauf ist, oder irre ich mich?!?
Wenns so ist, einfach mal bei nem Gerätereparateur und fragen.
Ansonsten gibts hier unter 11. vieleicht das was du suchst.
Viele Grüße &winke3
Gunnar

neugiermausi

unregistriert

9

Sonntag, 13. April 2008, 21:35

Ich dachte, die Dinger liegen nur lose drauf...also zumindest bei unserem is des so...

lg Elke

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 13. April 2008, 23:02

MitzuL300

wenne magst kommste mal nach lampertheim da stehe ich mit meinem womo und bringst das teil mit,ich sehe da gerade kein bild mehr. dan kan ich dir sagen was da los ist und wo dus ewentuel bekommst.
wen du kommen magst schikmal ne pm dan sage ich dir wo ich stehe.

Elke
die brenner köpfe sind nicht lose. die eine wariante ist der bajonet verschlus wo dan noch duchtungen zwischen sind halt cramer patent und das andere was ich hier habe ist das die verschraubt sind mit einer schraube. also egal wie sie sind vest. bei dem cramer patent kans nur sein das die dichtungen hinüber sind und dan werden die köpfe lose. aber du hast da ja nen afeschraubten 2 flammen kocher der mal zummobielen einsatz gedacht war da kans wider gans anders sein. da wirtz dan so sein wie bei den haushaltz kochern wo du auch den kopf einfach so abnehemen kanst zum reinigen den da sind die teile auch lose drinne die brenner köpfe.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 14. April 2008, 12:09

...ich hatte mal bei einem Cramer das Problem, dass sich infolge Nebenluft am Brenner eine Sekundärflamme gebildet hat(unbemerkt). Dabei hat sich dann der Brennerkopf verzogen. Deshalb die Frage.


Lose Brennerköpfe kenne ich nnur von älteren Haushalts-Herden. Da bewegt sich nichts, also kann der nur lose draufliegen. Im Womo würde der in der ersten Kurve abheben und als Wurfgeschoß durchs Mobil segeln
;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

nunmachabermal

unregistriert

12

Montag, 14. April 2008, 17:55

Zitat

Original von Bobby
... also kann der nur lose draufliegen. Im Womo würde der in der ersten Kurve abheben und als Wurfgeschoß durchs Mobil segeln[/color] ;-)


Aber nicht im Düdo, da kullert der höchsten durch den Wagen.

Bin schon weg........