Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 25. April 2008, 19:54

Hallo Leute,
möchte meinen Boden aus meinem, gebraucht erworbenen LT35 Bj. 01 herausnehmen (erst knirscht an einer Stelle)und durch eine neue 9 mm Siebdruckplatte ersetzen. War heute bei OBI und die verlangen 37,99 € für den qm! Ich erinnere mich beim letzten Ausbau vor8 Jahren für die gesamte Bodenplatte, 6,3 qm 12mm Siebbruch um die 120 DM bezahlt zu haben. 277, € für 7,3 qm erscheint mir schon etwas happig! Was kostet das Zeug beim Holzfachhandel? Mein Händler von damals existiert leider nicht mehr.
Was kann man ersatzweise nehmen?
Bitte um Tipps.
Danke, jt

Wohnort: hannover

Fahrzeug: L407D

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 25. April 2008, 20:43

im großhandel etwa 15.-euro

lg micha xxx.
Signatur von »grüner_pirat« The most beautiful thing we can experience is the mysterious. It is the source of all true art and science.

Albert Einstein

strandläufer

unregistriert

3

Freitag, 25. April 2008, 23:22

ich habe in meinen alten bus damals kunstoffbeschichtete schalungsplatten eingebaut.
von unten eine feine sache weil nichts haften bleibt.die dinger sind aalglatt.
im wohnbereich muß man allerdings wirklich einen pvc oder teppichboden legen weil sonst gibt es eine rutschpartie.preis für die platten waren akzeptabel.habe glaub ich 120 euro für kompletten boden bezahlt