Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »wohnmobil407H« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. Mai 2008, 21:38

altes womo mit neuen allublech bekleben


Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!

Opa _Knack

unregistriert

2

Donnerstag, 8. Mai 2008, 13:29

.. sag mal, Rüdiger,wieviele arme hast denn Du?
So grosse Bleche alleine handeln, das geht doch wohl nicht, oder doch?
Gut, dass mein Arniegehäuse aussen aus GFK ist und nur innen ein dünnes Alublech hat.
Das ist einfacher zu handhaben...
denk ich zumindest mal.Oder?

Grüsse,Klaus,der auch noch baut.

Wohnort: bei Köln, Bonn

Fahrzeug: RMB 650 auf 409D Bj. 1988

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 9. Mai 2008, 21:15

Herzliches Beileid,

ich schließe mich Klaus an (so dünn ist das Alu innen gar nicht). Das ist das Leid der Alubekleidung, sieht doch gut aus, weiter so.

Gruß Uli

Opa _Knack

unregistriert

4

Samstag, 10. Mai 2008, 14:07

hi uli,
hast Du das mit Deinen reifen mittlerweile geklärt bekommen?

grüsse,Klaus

Wohnort: bei Köln, Bonn

Fahrzeug: RMB 650 auf 409D Bj. 1988

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 10. Mai 2008, 21:33

Zitat

Original von Opa _Knack
hi uli,
hast Du das mit Deinen reifen mittlerweile geklärt bekommen?

grüsse,Klaus


Hallo Klaus,

ich habe kaum am Bus gebastelt und nur TÜV usw. erledigt (Sasionkennzeichen05-10). Kopie von Jens leider Fehlanzeige, in meinem Bekanntenkreis gibt es noch jemanden mit richtig "breiten" Reifen hinten dann aber eine Felge KSS Umbau. Aber ich möchte eigentlich nur Vorne eine ca. 6 J Felge mit 215 o.ä.. Die Optik soll weitgehend erhalten bleiben. Die Tragfähigkeit der Reifen soll etwas steigen.
Ich habe z.Z. aber auch keine Eile, (die Reifen sind gerade 2 Jahre) nur die Ruhe. Leider kriegen wir das mit dem Arnold-Treffen nicht hin aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Gruß

Uli