Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lehnchen

unregistriert

1

Freitag, 16. Mai 2008, 11:15

MoinMoin ! Gibs eine Rettung für eine 11 Jahre alte Gelbatterie 135 Ah aus unserem T4 ? Zuletzt ging die Spannung immer wieder zurück und letztlich zeigte das Display in der Konsole an, dass sie leer ist. Ich gehe davon aus, dass ich eine neue kaufen muss ( wo, wo ???? ) oder lässt sich diese nochmals wiederbeleben. ?? Gruss Lehnchen

Limeskiste

unregistriert

2

Freitag, 16. Mai 2008, 18:55

Zitat

Original von Lehnchen
MoinMoin ! Gibs eine Rettung für eine 11 Jahre alte Gelbatterie 135 Ah aus unserem T4 ?


Nein !

Zitat


... Ich gehe davon aus, dass ich eine neue kaufen muss ( wo, wo ???? )


Ja, z.B. www.aubu.de

Zitat


oder lässt sich diese nochmals wiederbeleben. ??


Nein

Gruß

Limeskiste

Lehnchen

unregistriert

3

Freitag, 16. Mai 2008, 19:38

Danke für die schnelle Antwort und den "link" !!!
Gruss Lehnchen

Wohnort: Wolfsburg

Fahrzeug: MB 711 Vario 88 / 670 P

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 16. Mai 2008, 19:39

moin,frage doch mal den Joerg Runkel,der hatte doch Batterien zu verkaufen,
vielleicht hat er noch was



http://www.busfreaks.de/strohrum/showthread.php?id=25257

gruß,sitt





- Editiert von Sittinggun am 16.05.2008, 20:58 -
Signatur von »Sittinggun« Mein erstes Womo,der Bully T2 :) in lilöö :-O Dann einer in pink mit Hochdach
Nach diesem kam erst ein LT 28 D mit Hochdach,dann ein LT 35 mit Alukoffer zu uns.




:-8

Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann. :)


Volker Pispers

nunmachabermal

unregistriert

5

Freitag, 16. Mai 2008, 20:19

Bitte keine Telefonnummern von "fremden" Leuten im Klartext einstellen!!
Diese werden von Werbefritzen maschinell im Internet gesucht.

Gruß Nunmachmal

Wohnort: Wolfsburg

Fahrzeug: MB 711 Vario 88 / 670 P

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 16. Mai 2008, 20:59

jepp,schon wech 8o)

sitt
Signatur von »Sittinggun« Mein erstes Womo,der Bully T2 :) in lilöö :-O Dann einer in pink mit Hochdach
Nach diesem kam erst ein LT 28 D mit Hochdach,dann ein LT 35 mit Alukoffer zu uns.




:-8

Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann. :)


Volker Pispers

7

Freitag, 16. Mai 2008, 22:23

Zitat

Original von Lehnchen
MoinMoin ! Gibs eine Rettung für eine 11 Jahre alte Gelbatterie 135 Ah aus unserem T4 ? Zuletzt ging die Spannung immer wieder zurück und letztlich zeigte das Display in der Konsole an, dass sie leer ist. Ich gehe davon aus, dass ich eine neue kaufen muss ( wo, wo ???? ) oder lässt sich diese nochmals wiederbeleben. ?? Gruss Lehnchen


Hallo,
damit müsste die Gelbatterie wieder Spannung haben,ich habe auch so ein Teil, und bin damit sehr zufrieden.
http://www.megapulser.de/

Limeskiste

unregistriert

8

Freitag, 16. Mai 2008, 23:33

Zitat

Original von werner

Hallo,
damit müsste die Gelbatterie wieder Spannung haben,ich habe auch so ein Teil, und bin damit sehr zufrieden.
http://www.megapulser.de/


Die Pulser funktionieren zwar und sind bei nicht mehr ganz fitten Säure-Batterien durchaus sinnvoll,
bei einer 11 Jahre alten Gel ist es aber nutzlos, da tut sich nixmehr.
Kurzzeitige verbesserungen sind die 128EUR nicht wert :-)

Gruß

Limeskiste

Lehnchen

unregistriert

9

Samstag, 17. Mai 2008, 10:58

Also... kauf ich eine neue. Dank für den link Richtung "gebrauchter" Gelbatterie, aber ich brauche eine 100 bis 135 AH und dann muss sie auch noch passend sein für meinen Bus unterhalb des Schrankes. Gruss lehnachen

10

Dienstag, 27. Mai 2008, 22:09

Zitat

Original von Limeskiste

Zitat

Original von werner

Hallo,
damit müsste die Gelbatterie wieder Spannung haben,ich habe auch so ein Teil, und bin damit sehr zufrieden.
http://www.megapulser.de/


Die Pulser funktionieren zwar und sind bei nicht mehr ganz fitten Säure-Batterien durchaus sinnvoll,
bei einer 11 Jahre alten Gel ist es aber nutzlos, da tut sich nixmehr.
Kurzzeitige verbesserungen sind die 128EUR nicht wert :-)

Gruß

Limeskiste



Hallo Limeskiste,
die 12Volt- Version kostet 55.-€.
Hier kann man noch etwas über den Megapulser nachlesen.
http://megapulse.ch/downloads/Mega-test-uni.pdf