Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

GlobeTrotter

unregistriert

1

Samstag, 17. Mai 2008, 22:59

hallo, ich wollte für meinen fiat ducato 2.5d eine zusätzliche wassertemperaturanzeige einbauen da die orgi. ungenau ist. temperaturanzeige schon gekauft aber ich weißt nicht wo cihd en geber einbauen soll?

MFG Mark

nunmachabermal

unregistriert

2

Sonntag, 18. Mai 2008, 00:30

Was hast du für einen Geber??
Die gibt es in den tollsten Versionen und An/Einbauvarianten.
Mehr Info und was willst du genau messen?

Gruß Nunmachmal

GlobeTrotter

unregistriert

3

Sonntag, 18. Mai 2008, 00:38

ich will die kühlwassertemperatur messen ..was für geber gibt es denn?ich glaub ich bräuchte einen adapter. die haben leute vom tuningladen dei wissen ja garnichts die meinten nur das man einen schlauch durchschneiden soll und dann den adapter dazwischen packen. aber keine ahnung welchen schlauch ich durchtrennen soll da sind so viele und die sind noch unterschiedlcih vom durchmesser.

4

Sonntag, 18. Mai 2008, 03:55

&winke3 Denk nochmal ein wenig nach bevor Du zum Messer greifst.

Zitat

Original von GlobeTrotter
leute vom tuningladen dei wissen ja garnichts die meinten nur das man einen schlauch durchschneiden soll und dann den adapter dazwischen packen. aber keine ahnung welchen schlauch ich durchtrennen soll da sind so viele und die sind noch unterschiedlcih vom durchmesser.
8(

Welchen Schlauch du nimmst sollte klar sein: den dessen Inhalt's Temperatur Du
messen willst. &schwitz

Durchschneiden??? Wie schnell und auf wieviele Milligrad genau
soll die Messung denn sein??? Du solltest ohne Not ueberhaupt keinen
Schlauch durchtrennen, das ist unnoetiges Risiko.

Wenns ein paar Sekunden dauern darf und nur auf ein Grad genau, dann:
Falls Metallrohr: Sensor mit Epoxy auf kleben, dann eine Waermeisolierung drueber.
Falls Gummischlauch: Sensor mit Manschette aus Isoliermaterial (Gummi) mit
Kabelbindern oder Schlauchklemmen dranbinden.

Die Isolierung aussen ist wichtig fuer den korrekten Wert.
Die Methode geht z.B. mit billigen elektronischen Fernthermometern
und mit Kapillarfuehlern. Hab ich vielfach im Einsatz fuer Solaranlagen
und in den Dieseln fuer Pflanzenoelbetrieb.

Viel Spass
dumpf

nunmachabermal

unregistriert

5

Sonntag, 18. Mai 2008, 12:39

Das mit dem Schlauch durchschneiden ist Standard und kein Hexenwerk. Birgt auch kein Pannenrisiko, wenn die Schlauchbänder gut sitzen. Du musst nur wissen, ob du das Wasser welches aus dem Motor kommt oder das gekühlte Wasser das zum Motor geht messen willst. Wenn du schreibst das dir die Originalanzeige zu ungenau ist, solltest du schon wissen welchen Wert du ermittel willst. Ansonsten lasse es einfach wie es ist. Ich glaube nicht das der Ducato extrem hitzegefärdet ist, bei der Leistung.

Gruß Nunmachmal (der 11 Jahre gar keine Wassertemperaturanzeige hatte)

6

Sonntag, 18. Mai 2008, 13:44

Zitat

Das mit dem Schlauch durchschneiden ist Standard und kein Hexenwerk.

Klar, mach ich auch - wenn ich was abzapfen will. ;-)
Aber nicht um nur grob und langsam die Temperatur abzugreifen
und schon gar nicht solange sich jemand nicht sicher ist
welcher Schlauch der richtige ist.
Aber wie immer: jedem das seine!

dumpf
Freund von nichtdestruktiven Massnahmen

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 18. Mai 2008, 22:46

normalerweise wirt das wasser imma am kleinen wasser kreislauf gemessen heist vor demthermostaten.
aber da wirste keinen zusätzlichen thermo messer anbringen können auser ankleben von aussen.
die einzigste lösung währe im schlauch zum kühler da haste dan aber erst ein korekte anzeige sobalt der thermostat auf geht aslo ab ca 82 83°.
dafür giebt es die rohre zum zwischen setzen also schlauch durchtrennen rohr mit fühler zwischen setze und mit schlauchschellen wider zu machen vertig.
ansonsten müsteste schauen wo der originale fühler sitz und schauen op da nochplatz ist für einen zweiten und an dem platz nen gewinde reinmachen und nen passenen fühler da reinschrauben dan haste den selben messpunkt wie der originale fühler direkt am motor im kleinen wasser kreislauf.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Schneckentreiber

unregistriert

8

Montag, 19. Mai 2008, 16:25

Guckst du hier unter Instrumente- Geber
Sandler Motorsport ;-)