Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 19. Mai 2008, 18:58

Hallo Busfreaks,
habe im Forum gestöbert - aber nichts gefunden - vielleicht auch übersehen.

Ich habe mir einen "Kutter" zugelegt, Bj. 1993 und würde gerne wissen:
ob man hier eine neuere Motorengeneration= Diesel mit Rußfilter,
bzw. einen Benziner mit Kat einbauen kann?

(?) (?) (?)

2

Montag, 19. Mai 2008, 19:58

imho kann man da nix einbauen was eigentlich nicht reingehört um ein offizieller umweltschoner zu sein. da das ganz so nirgends abgenommen werden kann, zumindest nicht in einem lohnenden finanziellen rahmen. bildlich gesehen könnte ich was hypermodernes in meinen 207d reinpfriemeln evtl. auch die eintragung bekommen wegen mehrleistung (was bei 48kw nicht schwerfällt) aber abgastechnisch dürfte das nix werden. es ist ja für den w123 240d auch mit om 616 ein kat kurz vor dem verkauf aber den krieg ich in den 207d auch nicht eingetragen, könnte ihn mir aber wohl einbauen wovon ich nix hab...

Buggy, der den wald schont, weil er ihn verheizt 8-)

3

Montag, 19. Mai 2008, 21:23

Hallo Buggy,

das verstehe ich nicht ganz!
Ich habe z.B. einen alten 300SEL mit einer 300 D Maschine inkl. Partikelfilter umgebaut
und auch bei der Eintragung gab es keine "großen" Schwierigkeiten.
(Unbedenklichkeitsbescheinigung Mercedes)
Grund: die KW-Leistung des Motor´s war niedriger.

Wenn ich jetzt z.B. einen Motor mit 55KW, oder darunter einbaue,
warum sollte ich keinen Eintrag bekommen?

Nur ich weiß nicht welche Motoren auf das Getriebe passen.

Wenn einer Tipp´s hat, würde ich gerne mal bei GTÜ, DEKRA und TÜV Erkundigungen einholen.

4

Montag, 19. Mai 2008, 21:32

so war das auch zu verstehen, nur die frage die sich mir aus deinem posting stellte war weniger, kann ich einen anderen motor einabuen und den eintragen lassen sondern aus deinem hinweis auf kat und dpf schloss ich, dass du auch steuerliche oder plakettentechnische vergünstigungen einheimsen willst. und ich meine ganu das ginge eben nicht, leider sollte ich mit meiner meinung falsch liegen würde ich mir in meinen 207d ja auch nen dpf fürn 240er einabuen können mit plakette gelb... warum willste denn da was anderes reinbauen ? ach egal gib mir den alten :-O

5

Montag, 19. Mai 2008, 21:50

Ich stimme Dir zu, klar soll es mir Vorteile bringen.

Steuerlich? Egal, ich habe meinen "Kutter" als LKW angemeldet - kostet 160,- Steuer.

Mir geht es in erster Linie um die Plakette,
daher ist meine Überlegung auch auf Benziner umzurüsten.

Man kann in diese Fahrzeuge nicht soviel investieren, sie sind noch zu "jung".
Wenn sich nichts ändert, kosten die "alten" an 2010/11 zwischen 1,80 und 2,20€ mehr/100ccm
und die LKW-Zulassung wird auch unter anderen Perspektiven begutachtet.

Wie geschrieben, es sind noch Spekulationen - aber da ich den "Kutter" nicht gewerblich nutze, werde ich die LKW-Zulassung abgeben müssen.
Daher überlege ich, ob ich noch viel Geld und Zeit in das tolle Teil investieren soll,
oder es einfach so lasse und bis das der TÜV 10/09 uns scheidet fahren soll.

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 19. Mai 2008, 22:21

einbauen kanst du halt was past aber das problem wirt sein eine abgas gutachten zu bekommen wen sowas noch nicht gemacht wurde. eine einzelabnahme lohnt sich da nicht zu teue.
wen dan kanst du nur motoren nehmen die in dein kutter schon verbaut wurden serien mäsig.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666