Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 26. Mai 2008, 14:56

Hallo ihr lieben,
Wir sind endlich soweit mit unserem Bus auf unbestimmte Zeit in die Große weite Welt hinaus zu reisen. Es kann sein das wir viele Jahre unterwegs sind in der EU und Afrika, Asien oder ... „Wir reisen mit dem Wind...“Da tauchen ein par fragen auf:
1. Wie ist das mit dem TÜV?In der EU brauche ich, so glaube ich TÜV doch kann ich nicht jedes Jahr nach D. zurückkehren um in machen zu lassen...?

2. Was ist mit der Steuer ???
Abmelden ? Was ist dann mit der Versicherung???
Ich denke in der EU brauche ich Nummernschild und Versicherung. ... ???

3. Wenn ich den alten Kumpel Bus ( MB508 / 34 Jahre alt ) abmelde ( stilllege ? ! ) wenn wir beispielsweise in Afrika unterwegs sind, wie ist das mit der Rückreise? wieder anmelden bei der einreise in die EU...?
Geht das ?
TÜV ? ? ?
Ein stillgelegtes 34 Jahre altes Fahrzeug wieder anmelden ? ? ? ( ...da gibt es so manche Horor-Geschichten )...

Also, dies sind, an dieser stelle die brennenden Fragen.
Viele frage, komplizierte flicht, aber möglicherweise gibt es einfache antworten.
Würde uns ( Saari & jo) freuen wenn ihr ein par antworten und tps für uns habt.

:D :-D

Tauchteddy

unregistriert

2

Montag, 26. Mai 2008, 15:42

Reicht nicht einmal?