Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Neuankömmling

unregistriert

1

Montag, 23. Juni 2008, 12:17

Ich habe die große Chance bekommen das mir geholfen wird, mein Wohnmobil auf Vordermann zu bringen. Nun suche ich eine Firma die sich der Herausvorderung stellen, meinen MR. JINGLES mit 23 Jahren wieder AUFPIMPT :-)

Es wird eine TV Produktion im Bereich "PIMP MY WOHNMOBIL"

Alles weiter müssen wir dann mit der TV Produktions Firma bereden.

Freu mich auf jede Anfrage oder Tip wo ich Wohnmobilbauer finde. Ach ja komme aus München.

Gruß Max

2

Montag, 23. Juni 2008, 12:27

frag mal "Busumbauer Uwe"

Gruß Karsten

neugiermausi

unregistriert

3

Montag, 23. Juni 2008, 15:36

...mein Name ist Max,.......DMAX :-O :-O &rotflvvl &baeh3

lg Elke

74eskimo

unregistriert

4

Montag, 23. Juni 2008, 20:11

Zitat

Original von Neuankömmling

Freu mich auf jede Anfrage oder Tip wo ich Wohnmobilbauer finde. Ach ja komme aus München.


Servus,

probier´s mal in Vaterstetten bei IC-Intercamp.

Gruß
Eskimo

Neuankömmling

unregistriert

5

Donnerstag, 26. Juni 2008, 17:01

Ein Dankeschön für eure Tips.

Kann mir noch einer sagen was billiger kommt! Ich bin grade aus die Idee gekommen das komplette Wohnmobil neu VERBLECHEN zu lassen oder neu LACKIEREN.

1. Bei neu verblechen komme ich an alte Stellen und kann somit alles alte neu machen.
2. Die Eckkanten werden neu gemacht und somit hab ich eine neue Hülle und wieder SICHER DICHT.

Was sagt Ihr dazu?

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 26. Juni 2008, 22:57

das mit den blech kan biliger werden den das blech kostet 50 € m"
ist fertig lakiert,für das fahrerhaus mußte 600€ rechenen!
aber jetzt mal erlich wie wilste den in den zwerg einzihen???
wen ich in sowas wohnen solte würe ich irgentwan in die klapse mit klautrofobie eingeliefert werden!!!
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!

Neuankömmling

unregistriert

7

Freitag, 4. Juli 2008, 22:50

hallo,

ich habe natürlich einen Wohnmobil Aufbau darauf. Sonst hätte ich mir nie diese Kiste gekauft

Neuankömmling

unregistriert

8

Freitag, 4. Juli 2008, 22:57

Nennt sich das eigentlich Blech oder was ist das genau?

Was meinst du ist besser! Ich bringe zuerst die komplette Blechwand an und schneide dann die Tür und Fenster aus oder es ausmessen und es von der Firma schon ausschneiden zu lassen??

Kommt natürlich noch billiger wenn ich es selber zuschneide oder??

Wo bekomme ich denn eigentlich dieses Blech her. Nur bei Camping Ausrüster oder bei jeden Schmied?