Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 12. Juli 2008, 14:09

Hallo Leute,
bin mal wieder 'gen Italia unterwegs. Neuss - Basel immergerade aus und nachts. da brummt der 508 gurmütig vor sich hin. schön wärs wenn man mal den fuß vom gas nehmen könnte und trotzdem weiter fahren würde. was kann ich da machen?

ein stein auf's gaspedal legen? oder gibt es vielleicht eine art tempomat für den 508?

Bus gruß
Frank

sittich

unregistriert

2

Samstag, 12. Juli 2008, 14:12

Frank
vor zig-Jahren gabs mal einen "Nachrüsttempomaten" von VDO.
Das Ding hatte einen Adapter für die Tachowelle als Geber und einen Stellmotor zur Ansteuerung des Gaspedals.
Ob sowas heute noch verfügbar ist?
Bei Conrad mal den Suchbegriff "Tempomat" eingeben. Das gibts mehrere Lösungen. (Abhängig vom Fahrzeugtyp)

Viel Erfolg
sittich

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 12. Juli 2008, 15:05

Hi Frank,

auch empfiehlt sich die "Suchen" Funktion. Hier ist von manuell, halb- bis vollautomatisch so ziemlich alles schon besprochen worden. ;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Tauchteddy

unregistriert

4

Samstag, 12. Juli 2008, 15:28

Für 12V gibt es sowas beim ordinären Womohändler und Bertus hat eine einfache Version im Angebot.

Wohnort: bei Köln, Bonn

Fahrzeug: RMB 650 auf 409D Bj. 1988

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 12. Juli 2008, 21:53

Hallo,

ich habe einen von Waeco, Impulsgeber ist ein (3) Magnet, ein Stellmotor angetrieben durch Unterdruck betätigt einen Seilzug, dieser wird dann parallel des Gasgestänges montiert. Brems und Kupplungsschalter sind auch dabei. Geschwindigkeit vorgeben Taste drücken, den Rest macht dann der Tempomat. Kosten derzeit ca. 100 €.

Gruß

Uli

6

Dienstag, 15. Juli 2008, 14:31

Zitat

Original von RMB-Uli
Hallo,

ich habe einen von Waeco, Impulsgeber ist ein (3) Magnet, ein Stellmotor angetrieben durch Unterdruck betätigt einen Seilzug, dieser wird dann parallel des Gasgestänges montiert. Brems und Kupplungsschalter sind auch dabei. Geschwindigkeit vorgeben Taste drücken, den Rest macht dann der Tempomat. Kosten derzeit ca. 100 €.

Gruß

Uli


selbstgebaut oder gekauft?

erwartenden Gruß ;-)
MiSpi

7

Dienstag, 15. Juli 2008, 18:36

http://www.waeco.com/de/298_699.php?artOrigID=20339

der hier? 359.-€
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3