Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 26. Juli 2008, 17:16

Hallo, bin neu hier und hoffe auf Eure Hilfe.

Wir haben seit kurzem den Ford Transit, 125T300 (Bj. 04) halbfertig ausgebaut gekauft (Fahrerkabine mit 3 Sitzplätzen, dahinter 2 Staukästen mit Tisch dazwischen, dahinter MiniNasszelle, dahinter Doppelbett quer + Kinderhochbett darüber. Früher war er mal als 6Sitzer zugelassen, jetzt nur noch als 3Sitzer. Für 3 Personen ist er optimal.

Wir brauchen jetzt aber 4 (besser noch 5) Sitzplätze mit 3Punktgurten. Da die früheren Aufnahmen der Rücksitzbank komplett unter der massiven Bodenplatte versteckt sind, wissen wir nicht, wo genau sie liegen, also auch nicht, wie sie genau aussehen und was für eine Bank passen würde. Die Bodenplatte möchten wir nur ungern auf gut Glück aussägen. Wer kann uns sagen, wo die Aufnahmen genau liegen und ob man da vielleicht eine 2erSitzbank anstelle des einen Staukasten montieren könnte? Bis jetzt konnte uns noch keiner helfen. Und die Suche nach einer geeigneten Bank gestaltet sich auch schwierig, wenn ich nicht weiß, was ich eigentlich nehmen kann.

Vielen Dank für Eure Hilfe!
- Editiert von timona am 26.07.2008, 17:24 -

2

Dienstag, 28. Oktober 2008, 03:50

ich hätte da so nen universal gurtsitzbock von reimo übrig mit papieren!

nunmachabermal

unregistriert

3

Dienstag, 28. Oktober 2008, 19:37

Hey timona,

ich habe auch einen 125T300 mit mittlerem Radstand.
Die Verankerungen sind komisch geformte Bleche die mit je 2 großen Schrauben befestigt werden.
Lege dich mal unters Auto und schau den Rahmenlängsträger an. Jeweils links und rechts der beiden Träger siehst du die dicken Schrauben aus dem Verstärkungsblech raus schauen.

Wenn du dir nicht sicher bist, kann ich von vorne mal messen.

Gruß Nunmachmal

PS: hier ein Bild meiner Bank. Die ist nicht immer drin

Koelner

unregistriert

4

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 00:28

Nix komische Schrauben die Rückbank beim Transit hat 6 14er Tork Schrauben je nach Ausführung des Fahrzeuges brauch man 2 Halterungen welche auf den Boden kommen oder direkt durchs Blech wie gesagt je nach Modell hat der Transit Front oder Heckantrieb?? bei Frontantrieb brauchst Du die Halterungen (habe noch originale ) .
Gruß Uwe

nunmachabermal

unregistriert

5

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 19:24

Pro Sitzbank werden 4 Halterungen benötigt.

Gruß Nunmacmal