Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kai Hawai

unregistriert

1

Freitag, 1. August 2008, 09:11

Hallo Leute,

habe da ein Bosch Ladegerät Typ FL 2448 Wa, das ist ein ziemlich schwerer großer oragener Kasten.
Kennt jemand dieses Ladegerät oder hat jemand eine Bedinungsanleitung oder Erfahrung damit ?
Auf dem Gerät steht Wa Kennlinie nach DIN 72774 was bedeutet das ?
Dann gibt es da noch nen Drehregler mit Schalterfunktion für Nachladung und Laufzeit ?
und ne Umschaltung ( für Anzeige Instrument ) IL und UL ?

Nun will ich das Teil auch benutzen und habe es mal angeschlossen, mußte feststellen das es sehr stark brummt und auch heiß wird, ist das normal ?

Ich habe daran zwei Banner Enery Bull Versorger Batterien mit jeweils 12 Volt 230 Ah.

Tschau
Michael

Limeskiste

unregistriert

2

Freitag, 1. August 2008, 14:03

Zitat

Original von Kai Hawai

...
Auf dem Gerät steht Wa Kennlinie nach DIN 72774 was bedeutet das ?


Da hilft oft die Suchen-Funktion
Hier zB.http://www.busfreaks.de/strohrum/showthread.php?id=26514

Gruß

Limeskiste

Wohnort: Rendsburg

Beruf: Dieselknecht

Fahrzeug: 508mitH,W123mitH,2XS124,Katana

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 1. August 2008, 18:43

Moin!
Also bei den Anzeichen würde ich auf ´n Windungsschluß in der Trafospule tippen.
War das Teil teuer?Dann würd ich an deiner Stelle versuchen die Spule zu ersetzen.
Ansonsten --- ab in die Tonne :-O

Gruß Jörg
Signatur von »Seestern« ... und mit ´m Öl nich sparsam sein!!!