Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 7. August 2008, 13:35

Also:
alle Jahre wieder....
einmal Unterboden reinigen und frisch teeren...
und dann aufs Dach krabbeln und den Umweltdreck mit Lackreiniger runterwienern, dann Wachsen und polieren. Scheißjob das in 3m Höhe auf schwankendem Grund. Mir wird beim Runtekrabbeln über die dann glatte Fläche himmelangst, daß das mal nicht mit Knochenbrüchen endet.
Mal sehen wie lange ich mir diese Akrobatik noch leisten will....man wird ja nicht jünger.
Regards
Rei97

2

Donnerstag, 7. August 2008, 14:03

Meine kleinen Blümchen und das Moos auf dem Dach wird ab und zu von einem kräftigen Regen runtergespült das wars

Opa _Knack

unregistriert

3

Donnerstag, 7. August 2008, 15:09

Hi Urban,
ich überlasse auch den Grossteil der Dachpflege den Naturgewalten, :-O
es ist ja nun auch so, dass wir zu klein sind (jedenfalls für unser gewicht)
und wir deswegen nicht auf dem dach rumturnen sollten, oder?
Aber wozu hat man Kinder?
Ich weiss schon, wer mein Dach putzt..... ;-)

grüsse,Klaus

Tauchteddy

unregistriert

4

Donnerstag, 7. August 2008, 19:01

Ich fahre einfach zweimal im Jahr in die Waschanlage ... Mache ich da was verkehrt??

Opa _Knack

unregistriert

5

Freitag, 8. August 2008, 01:12

heute abend zum Beispiel:sintflutartiger regen,200 l auf den qm,mein Dach ist sauber,bis auf die
Eiche, die auf dem Auto liegt.....
nee spass beiseite......ist ne Birke!!!!!!
Jedenfalls paar äste und Blätter davon. 40 km weiter, in Bremen, war das so heftig, dass sogar
im TV darüber berichtet wurde,hier hats nur gewaltig geschüttet.
Zum Glück,sag ich !!

Grüsse,Klaus

6

Freitag, 8. August 2008, 12:09

Zitat

mein Dach ist sauber,bis auf die Eiche, die auf dem Auto liegt.....
nee spass beiseite......ist ne Birke!!!!!!

Also:
klingt nach Sauna mit Birkenzweigen....
Nee aber Schurz beiseite, meine 25 Jahre alten Dachlüfter und der Kamin würden eine Waschanlage evtl nicht so mögen. Zudem soll der Besuch der lokalen LKW Anlage 50€ kosten :O .
Dann lieber nach der alten Volksweisheit:
Sich sägen bringt Regen...und prompt heute morgen schüttete es aus Kübeln...Das Spiel beginnt von vorne...in 1 Jahr wieder Dachkrabbeln 8-(
Regards
Rei97

Tauchteddy

unregistriert

7

Freitag, 8. August 2008, 12:38

Also, meine 39 Jahre alten Dachhauben und der Plastik-Dachlüfter der Dusche haben kein problem mit der Bürste. Über die Antenne (die baue ich jetzt sowieso gleich ab) hebt er sie rüber. Und die Wäsche - sehr gründlich, sehr viel Vor- und Nacharbeit mit der Hand, Räder mit Kärcher, hinterher mit Klarwasser abgespült - kostet bei uns 22€. Besser geht's nicht, oder?

8

Freitag, 8. August 2008, 14:28

Also:
Wenn die Fahrt nach Berlin nicht so teuer wäre 8-( und die Fahrt IN Berlin überhaupt möglich 8-( , würde ich das dort auch machen lassen.
(Vielleicht zahlt er mir ja ne neue Haube, wenn er sie wegreißt ;-) )
Regards
Rei97

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 8. August 2008, 17:09

das liebe tehma dach...dachte ja nun ist ruhe nach demdie stoskanten alle behandelt wurden imlezten urlaub mit gfk und teroson bei denen die nicht durch waren.
war wohl nix irgent wo kommt noch was durch.lezten montag kams hier auch kurtz aber heftig runter und abends nach der arbeit hatte ich wasser aufm tisch und aufm boden, beides ne kleine fütze.
morgen und sontag mal schauen was ich noch finde wos ewentuel rein kommen könnte.
spachtel habe ich jedenfals genug dabei.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Opa _Knack

unregistriert

10

Freitag, 8. August 2008, 17:16

Hallo eicke,
eventuell ist die Dachluke undicht? da hats bei mir auch mal durchgeleckt, war dann aber wieder
dicht.Wenn du ein bisschen Gefälle nach rechts hast,tropft es auf den Tisch.
vielleicht mal die Dachluke ausbauen und neu eindichten und wieder einbauen?
drück dir die Daumen,dass du es dicht kriegst.

Grüsse,Klaus

11

Freitag, 8. August 2008, 22:02

Also.
Dachluken und Silikon...Nach 25 Jahren ist wohl auch Nacharbeit angesagt...
Das Zeug ist ja nur adhäsiv...löst es sich und Wasser krabbelt drunter durch...
Da werde ich wohl auch dran müssen ...rundrum...Auch so eine Entdeckung nach 25 Jahren....
Die Arbeit hört nicht auf, auch nicht nach dem Kalfatern der Dachstöße.
Ich komm mir vor , wie im Schiffbau..
Poetisch ne....Dichter und dichter...Dachte der Denker.
Regards
Rei97

Tauchteddy

unregistriert

12

Samstag, 9. August 2008, 11:38

Meine Dachluke vorn ist auch undicht. Idiotischerweise erst, seitdem ich sie auf Doppelverglasung mit getönter Außenscheibe umgebaut habe &grummel2

@Rei97
Den Weg kann ich nicht verkürzen, aber ... in die Zone musst du nicht, die Waschanlage ist außerhalb.

Opa _Knack

unregistriert

13

Samstag, 9. August 2008, 12:25

hallo TT,
dann habt ihr jetzt ja wieder, was sich viele wessies wünschen:Die Zone!!
Und es darf nicht jeder rein,dürfen denn alle raus?
Nicht so wie früher,fast alle dürfen rein, aber keiner raus...
Ja, der Umweltwahn machts möglich....
geheime wünsche werden wahr...


und rauchen darf man auch wieder..

grüsse,Klaus

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 9. August 2008, 14:07

klaus die luke ist es nicht den die habe ich schon im herbst abgedichtet tropft zwa trotzdem aber das nen ris in der luke.
das wasser aufm tisch stand ausen zwischen den ausen fenstern aber die sind auch dicht. da stand kein wasser im ramen wie einmal wo ich die fenster noch offen hatte. schon merkwürdig. ich werde es schon finden das loch. oder das richtige loch sind ja genug da ;-(
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Tauchteddy

unregistriert

15

Samstag, 9. August 2008, 17:14

Rauchen nur, wenn du nicht isst! Jeder darf in die Zone rein und jeder auch wieder raus. Zumindest bzu Fuß. Das ist doch ein Fortschritt.

Opa _Knack

unregistriert

16

Sonntag, 10. August 2008, 02:58

ha, ich darf auch mit dem Arnie rein und wieder raus,zu fuss wäre bei mir gehbehinderten
auch schlecht.
Und ich esse lieber,jetzt weiss ich endlich, woher der Satz kommt:" rauchen macht schlank "

grüsse in die Hauptstadt,

Klaus