Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

strandläufer

unregistriert

1

Freitag, 12. September 2008, 13:30

hey leute
da habe ich mir letztens ein notstromaggregat von honda gekauft für 80 eurotacken.
nun ist das problem(fluch auf den verkäufer)das das benzin über nacht verschwindet.im bus stank es dermaßen,ich traute mich garnicht eine zu rauchen.
hatte das teil heute mal auf,also seitendeckel.die benzinleitung sieht gut aus.habe dann benzin rein getan aber ich sehe nichts tropfen.aber der bodendeckel ist feucht und in meinem bus ist auch eine feuchte stelle.
freund von mir meinte es könnte eine dichtung sein zum getriebe hin.so von wegen es läuft über den vergaser an den kolben vorbei in das getriebegehäuse und dann irgendwie wieder raus.also ich konnte der schilderung nicht so folgen.daher frage ich ich mal die fachleute.
ansonsten läuft das teil richtig gut.hat zwar nur 650 watt aber es trieb auch schon ne 750 watt maschine an.
und während sie läuft kann man auch nicht sehen wo es rausdrückt

gruß arne

2

Freitag, 12. September 2008, 13:43

Vergaser, Schwimmernadel !!!!!! Macht nicht dicht. Schwimmerglocke auf, sauber machen, Sitz kontrollieren, ggF nachjustieren, fertig.

Tropffreier Gruß Karsten

nordtruck

unregistriert

3

Samstag, 13. September 2008, 12:32

evt. ist am tank ein haarriss.........

4

Samstag, 13. September 2008, 13:41

Tach,

der Benzinhahn macht nicht richtig zu und dann wie tilly schon schreibt,die Schwimmernadel die nicht dicht macht.

Ein poröser Benzinschlauch könnte auch möglich sein.

zahny