Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

intertrailer

unregistriert

1

Freitag, 19. September 2008, 21:10

Hallo!

Nachdem ich mit meinem Busausbau fast fertig bin ( www.intertrailer.spaces.live.com ), versuchte ich am Donnerstag die Umtypisierung zum Womo.
Nun wurde vom Amt der Kärntner Landesregierung (ähnlich Deutschem TÜV) ein Gutachten eines Ziviltechnikers über die Befestigung der hinteren Sitzbank verlangt.
Wörtlich: Nachweis über Sitzbefestigung - EG Richtlinien (Gutachten von Ziviltechniker)
Nachdem ein ZT vermutlich unter 150 €uronen nicht mal den Türöffner betätigt wäre ich erstmal besonders froh wenn mir jemand diese EG-Richtlinien in wenigen Worten erleutern könnte. Vermutlich könnte ich mir da schon einiges an Kohle ersparen. Da ich diese hinteren Sitze unbedingt benötige bitte ich euch dringend um diesbezügliche Informationen.

lg Ferdl

Tauchteddy

unregistriert

2

Freitag, 19. September 2008, 22:15

Ich kenne den Begriff "Ziviltechniker" nicht ... Kann man da nicht einfach hinfahren, so wie hier zum Tüv- oder Dekra- oder-so-Sachverständigen und fragen?

intertrailer

unregistriert

3

Samstag, 20. September 2008, 00:24

Hallo!

Der Ziviltechniker http://de.wikipedia.org/wiki/Ziviltechniker ist anscheinend ein Österreichisches Unikum. Entschuldigung, das wusste ich nicht. Bei uns werden Typisierungen bei der Landesregierung durchgeführt. Diese durchführende Abteilung entspricht der deutschen Dekra bzw. TÜV. Nur besitzt diese Abteilung Monopolstellung und ist allmächtig.
Zur Sitzbankbefestigung:
Der typisierende Beamte will die Verantwortung für die Befestigung nicht übernehmen und schickt mich zum Ziviltechniker der ein entsprechendes Gutachten erstellen soll, das eine EU-Konforme Befestigung bestätigen soll. Welcher Art eine EU-Konforme Befestigung sein soll konnte oder wollte mir der Beamte nicht mitteilen. In Kenntnis einer solchen Befestigungsart würde ich vor Konsultierung eines Ziviltechnikers natürlich die Befestigung, so nötig, entsprechend abändern um eben die Kosten beim Gutachter/Ziviltechniker möglichst niedrig zu halten. Da es sich dabei um eine EU-Norm handeln dürfte, dachte ich eben eventuell hier Auskunft zu erhalten.
Natürlich kann man beim Ziviltechniker auch Auskunft erhalten. Fällt unter beratende Tätigkeit und kostet........ 8-(

lg Ferdl

Tauchteddy

unregistriert

4

Samstag, 20. September 2008, 07:58

Das ist doof, mit unseren Prüfern habe ich da ganz gute Erfahrungen gemacht, da gibt es auch mal 'ne halbstündige Beratung, ohne dass gleich eine Rechnung geschrieben wird. Wenn dir hier niemand helfen kann (ich kann es nicht), dann frag doch mal auf www.verkehrsportal.de nach.

Wohnort: Wels (A)

Fahrzeug: L508DG/35

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 20. September 2008, 10:24

hallo ferdl,

hast du schonmal einen ZT angerufen und ihm dein anliegen geschildert? So ein telefonat ist auf jeden fall kostenlos und bringt dich vielleicht einen schritt weiter was diese norm betrift.

lg, erwin
Signatur von »EddiAustria« wofür DG beim 508er steht fragt ihr?? ... bei mir für Disc-Gebremst :)

6

Freitag, 19. August 2011, 19:59

Belebe hier mal einen alten Beitrag.
Würde selbst gerne wenn möglich in meinen neuen 310D hinten 2 Sitzplätze typisieren (in Österreich), wär euch also für jeden Tipp dankbar.
Laut telefonischer Auskunft beim Tüv-Austria in Wien geht gar nichts selbstgebautes 8-(
Kennt jemand vielleicht diesbezüglich einen empehlenswerten ZT.
liebe Grüße aus Wien,
saul