Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Halunke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bergkamen

Fahrzeug: L508D Bus L409 DoKa

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 4. Oktober 2008, 14:35

Huhu in die Runde.
Habe gerade bei ebay mal nach LEDs gesucht um den Stromverbrauch in Sachen Beleuchtung zu reduzieren. Da wird einem ja schwindelig, was mittlerweile angeboten wird.
Hat jemand mal die Birnchen ausprobiert. Der STromverbrauch soll ja (ab) ca. 1 Watt betragen, aber wie hell sind die Lampen?
-Stiftsockel für Halogenlampen
-Tagfahrlichter
-Plätchen mit mehreren Anschlüssen
Halunkengrüße
Jörg
Signatur von »Halunke« Halunkengrüße

Jörg

So sieht er z.Zt. aus.

Wohnort: hannover

Fahrzeug: L407D

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 4. Oktober 2008, 16:13

Moin Halunke !
Habe für das Sat mal ein Paar geordert.Haben ca. 1-2 watt , hell oder
Warmlicht und kosten mit dem Socken entweder ca. 5,50 oder ca. 10 Euro.

Gruß Micha xxx.
- Editiert von grüner_pirat am 04.10.2008, 18:28 -
Signatur von »grüner_pirat« The most beautiful thing we can experience is the mysterious. It is the source of all true art and science.

Albert Einstein

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 4. Oktober 2008, 20:30

was willst du denn haben

ein ausgeleuchtetes Womo

oder indirekte Beleuchtung

Lesen oder Schlummern

Essen oder Pokern ?

sach mal watt

LG Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

Martin O307

unregistriert

4

Samstag, 4. Oktober 2008, 20:52

Ich habe zweimal IKEA Dioder Lichtleisten im Womo und es ist taghell. Vor allem ist es weiss, ohne jeglichen blaustich.
Beide Sets, also insgesamt 8 kleine Leisten, schlagen sich mit ca. 0,5 Ampere zum Stromverbrauch dazu.

Link: http://www.ikea.com/nl/nl/catalog/products/70115564
Farbe wechseln auf "wit"

In D gibts die auch, aber 10 EUR teurer...
http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/70115564

Opa _Knack

unregistriert

5

Sonntag, 5. Oktober 2008, 03:23

Martin, wenn man bei IKea deutschland auf weiss ändert, kosten die weniger, nämlich 40,-

grüsse,Klaus

6

Sonntag, 5. Oktober 2008, 09:42

wie schliesst man die Leisten an, lässt man den Transformator weg u. geht direkt an 12V, vertragen die auf Dauer die Schwankungen von ca. 10,5 - 14,5V?

gruss
thomas

7

Sonntag, 5. Oktober 2008, 10:21

Ja, Thommy!
Ich habe bei Pearl LED warmweiß geholt.
GU4 MR11 35er.
Zum Sitzen im Bus bei gemütlichem Lich ist es ok, aber Lesen, da sollte dann doch etwas Helleres her.
Im Sitz und Kochbereich jeweils eine hellere Lampe kann nicht schaden.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

  • »Halunke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bergkamen

Fahrzeug: L508D Bus L409 DoKa

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 5. Oktober 2008, 11:42

Zitat

Original von Quietschi
was willst du denn haben

ein ausgeleuchtetes Womo

oder indirekte Beleuchtung

Lesen oder Schlummern

Essen oder Pokern ?

sach mal watt

LG Q


Würde gerne alle Leuchtmittel austauschen.
Dazu zählen Licht über dem Kocher und der Spüle. Sollte schon ordentlich hell sein. Zur Zeit Halogenstrahler 20 W
kleine Sitzecke: w.o. 2 x 20 W
Deckenleuchte Autobirne meine es sind so 20 W, reicht.
Sofitten und PKW birnchen in der Sitzecke.


Inne Bucht gibt es für alle PKW Birmen eine LED-alternative. Wenn die entsprechend hell leuchten, ist der Austausch einfach und schnell. Leider habe ich noch keine vertrauenswürdige Meinung darüber gehört, geschweige gesehen.

Würde auch gerne bis zum H die alten Leuchten aus der Unbauzeit lassen, sicher ist sicher.
Signatur von »Halunke« Halunkengrüße

Jörg

So sieht er z.Zt. aus.

Wohnort: hannover

Fahrzeug: L407D

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 5. Oktober 2008, 12:35

Hallo Halunke !
Wie gesagt,für die Halogen Lampen bringe ich Alternativen mit.Außerdem
Led Soffitten zb. für die Fahrerkabine oder alte Innenraumleuchten.
Soffittenanzahl ist begrenzt ,sonst muß ich nachordern!!

micha xxx.
Signatur von »grüner_pirat« The most beautiful thing we can experience is the mysterious. It is the source of all true art and science.

Albert Einstein

10

Sonntag, 5. Oktober 2008, 12:36

Zitat

Original von Schneckchen
Zum Sitzen im Bus bei gemütlichem Lich ist es ok, aber Lesen, da sollte dann doch etwas Helleres her.


Moin Uli,

genau dafür soll es sein, als Hintergrundbeleuchtung. Als indirekte Beleuchtung habe ich jetzt 3 Leuchtstabstränge, die verbrauchen zusammen 180W, die wollte ich gern tauschen.
Über Küche, Eingang u. Flur habe ich Lampen mit Leuchtstoffröhren. Die Halogenstrahler finde ich gräuslich aber zum lesen sind sie gut.

gruss
thomas

Martin O307

unregistriert

11

Sonntag, 5. Oktober 2008, 13:20

@opa
Du musst in Holland auch auf WIT ändern, um den Preis für die weissen zu sehen.

@tommi
habe ich genauso gemacht und geht seit ich das Auto habe problemfrei!

  • »Halunke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bergkamen

Fahrzeug: L508D Bus L409 DoKa

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 5. Oktober 2008, 13:22

Zitat

Original von grüner_pirat
Hallo Halunke !
Wie gesagt,für die Halogen Lampen bringe ich Alternativen mit.Außerdem
Led Soffitten zb. für die Fahrerkabine oder alte Innenraumleuchten.
Soffittenanzahl ist begrenzt ,sonst muß ich nachordern!!

micha xxx.


Komme leider nicht zum SAT, für eine Spontananreise sind die Plätze ja schon ausgebucht.

Ist vielleicht ein Fotoass unter den Busfreaks, der mal ein Bild der beleuchteten Atmosphäre zaubern kann?
Signatur von »Halunke« Halunkengrüße

Jörg

So sieht er z.Zt. aus.

Tauchteddy

unregistriert

13

Sonntag, 5. Oktober 2008, 13:54

Also, für eine gemütliche Atmosphäre sind meine definitiv zu hell, aber zum Lesen und in der Küche sind sie ideal. 3W von Lumicoin.de, teuer, aber schön. Zu bestaunen auf dem SAT.

nunmachabermal

unregistriert

14

Sonntag, 5. Oktober 2008, 18:28

Zitat

Original von liner1
wie schliesst man die Leisten an, lässt man den Transformator weg u. geht direkt an 12V, vertragen die auf Dauer die Schwankungen von ca. 10,5 - 14,5V?

gruss
thomas


Ich habe auch die Runden von IKEA im Wagen. Direkt ohne alles angeschlossen. Habe ein "modernes" Fahrzeug mit 14,2 Volt Ladestrom. Sind seit zwei Jahren ohne Störung im Einsatz. Angenehmes helles Licht.


Gruß Nunmachmal

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 5. Oktober 2008, 18:46

Hallo zusammen,

Ich werde wenn es klappt mit dem SAT einen ganzen Schwung davon mitbringen ;-)

@Jörg, deine Rücklichter auch ;-)

Grüße

Pit

Martin O307

unregistriert

16

Sonntag, 5. Oktober 2008, 22:35

@Pit
von den IKEA-Leuchten? Wenn ein Stecker dran ist, würde ich auch einen ganzen Schwung davon nehmen, wenn der Preis stimmt!

Opa _Knack

unregistriert

17

Montag, 6. Oktober 2008, 18:48

Wie, Pit kommt doch zum SAT?
jetzt im Ernst?

Grüsse,Klaus

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 6. Oktober 2008, 19:46

Martin,

von den 12V Leuchten allgemein. Kaltlicht, Warmlicht alles dabei. Und der Preis ist schon regelbar ;-)

Klaus, ich arbeite dran ;-)

Grüße

Pit

intertrailer

unregistriert

19

Montag, 6. Oktober 2008, 21:24

Hallo!

Ich habe bei meinem Busausbau diese Einbau-LED´s verbaut.

http://www.beleuchtung-mit-led.de/product_info.php/info/p208_25-LED-Einbauleuchte-Warm-Weiss.html/XTCsid/opms9q30i48m9ejvolevocneq5

6Stück im Wohn/Schlafbereich und 2 Stück im WC/Waschraum. Geben ein super angenehmes Licht und sind auch zum lesen ausreichend hell. Wenn man allerdings direkt darunter sitzt bzw. liegt ist ist eine Leselampe nötig.
Hier noch in der Ausbauphase:



Also unter Umständen eigene Leselampen (auch LED´s) montieren.
Da die LED ziemlich Überspannungsanfällig sind betreibe ich sie über einen 12/220V Spannungswandler und anschließend über einen LED-Treiber (konstante 12V) http://www.beleuchtung-mit-led.de/product_info.php/info/p237_Trafo-f-r-LED-Leuchtmittel---12V-20W-DC---Wasserdicht.html der selben Firma.
Dieser Umweg über W-Richter und Trafo war eine reine Sicherheitsmaßnahme.

Funktionierte bis dato bei den ersten Ausfahrten problemlos und kann ich wirklich nur weiterempfehlen.
Für herkömmliche Halogenspots hat diese Firma übrigen auch LED´s für alle passenden Sockel.

lg Ferdl

Wohnort: hannover

Fahrzeug: L407D

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 6. Oktober 2008, 21:44

..sag ich ja.für die socken der halos !

micha xxx.
Signatur von »grüner_pirat« The most beautiful thing we can experience is the mysterious. It is the source of all true art and science.

Albert Einstein