Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Bobby« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 7. Oktober 2008, 16:41

...ja ick weeß, jeh doch zum Klemptner. 8-(

Es ist so´n toller "super duper Campinghahn".

Guggsu ma hier:



An einem der Zugänge, die drehbar angeordnet sind sabbert es heraus.

Ich vermute dahinter einen ausgelutschten O-Ring, trau mich aber nicht dort "Hand anzulegen".

Hat Jemand so´n Ding schon einmal zerlegt?

Für sachdienliche Hinweise wird eine Belohnung, in Form mindestens einer Gerstenkaltschale ausgelobt.
;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Opa _Knack

unregistriert

2

Dienstag, 7. Oktober 2008, 18:16

Helmut,
bei mir hatte der Frost mal Hand angelegt an so nen billigen Plasikhahn und den Anschluss rausgedrückt.(Mit Eis) Du hast recht, dahinter sitzt ein O-Ring, ich weiss aber nicht, ob man den wechseln kann.Ich hab damals im ersten schreck im frühjahr das Ding wieder reingedrückt und gut wars.Im Fluchtzwerg hab ich nur original Haushaltsarmaturen verbaut,weil mir die platikdinger zu mickrig sind.

grüsse,Klaus