Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

pannkooken

unregistriert

1

Freitag, 7. November 2008, 20:09

Hi,

von denen die jetzt grad online sind: Wie sichere ich meine Brauchwasserpumpe und eine kleine Zusatzbeleuchtung ab, wenn ich die direkt an die Batterie klemme? (muss hier pfuschen, bin in Osteuropa und kann jetzt nicht die ganze Elektrobastelei der 194 Vorbesitzer nachvollziehen) Oder einfach gar nicht ;-) ?

Vielen lieben Dank für die schnelle Hilfe!!

Lg Marco

2

Freitag, 7. November 2008, 20:13

Hi,
das richtet sich nach der Stromaufnahme und/ oder dem Querschnitt der Zuleitung.

Denke aber mal das in den meisten Fällen eine 10 A oder 15 A passend ist.

Gruß
Peter
Signatur von »OPA-Peter« Träume nicht dein Leben,
sondern lebe deinen Traum.

3

Freitag, 7. November 2008, 20:36

Tach,

nimm eine Sicherung die dem Leitungsquerschnitt gerechet wird, je Qmm mit 10 Amp absichern.

1 qmm = 10 Amp

1,5 qmm = 15 Amp

2,5 qmm = 25 Amp

zahny