Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

bjoern_j

unregistriert

1

Donnerstag, 20. November 2008, 12:06

Hallo Busfreaks!

Ich habe ein Problem mit meiner Truma 2800 für 24 V (Steuergerät: klarer Deckel und grauer Boden). Sie ist über einen Konverter (3,5A / 12V->24V) an meine 2. Batterie angeschlossen. Bis vor ca. einem Jahr funktionierte sie problemlos. Dann nur noch auf 1/2 (halbe Stufe). Das Problem heute:
Auf 1/2 funktioniert sie ca. 1 von 20 mal problemlos, die 19 anderen Male geht sie nach dem Zündversuch (leises tik-tik-tik-tik-tik...) auf Störung (ca. 10 Sekunden nach dem Einschalten).
Auf 1 (volle Stufe) geht sie nach dem Zündversuch (leises tik-tik-tik-tik-tik...) jedes mal auf Störung (ca. 10 Sekunden nach dem Einschalten). Wenn ich bei laufender Standheizung auf 1/2 (dieses eine Mal von 20 Versuchen) auf 1 umschalte, dann geht sie auch auf Störung *grmpf*.

Ich vermute das es kein Spannungsproblem ist (Problem tritt auch bei laufendem Motor auf, 2. Batterie Relais funktioniert). Da es unregelmäßig auftritt gehen meine Vermutungen eher in die Richtung, dass das Problem mechanische Ursachen hat; weniger elektronische.

Fragen:
- Falls die Magnetventile für die Gaszufuhr nicht funktionieren, würde die Truma trotzdem versuchen zu Zünden (dieses leise tik-tik-tik-tik-...)?
- Kann/Darf man die Zündeinrichtung reinigen? (hier vermute ich den Fehler)

Ich möchte gerne, dass sie wieder vollständig funktioniert. Danke jetzt schon einmal für alle Anregungen!

Björn