Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Halunke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bergkamen

Fahrzeug: L508D Bus L409 DoKa

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 31. Dezember 2008, 11:14

Huhu in die Runde der Wintercamper!

Wie lange kommt ihr mit dem Gas im Winter aus bei welchem Fzg. undwelchen Außentemperaturen.

Ich meine nur das reine Heizen, so Pi mal Daumen, in den Alpen z.B.

Habe mal gerechnet: 60 l Tank bei Truma 4000 E verbrauch 150 g/h (kleine STufe) und 310 g/h (große Stufe). Jetzt läuft die Heizung ja nicht dauerhaft, nach Sibirien wollte ich vorerst nicht fahren. 6m Bus mit unbekannter Dämmung. Mit der Propandichte komme ich da bei kleiner Stufe auf 1 Woche Dauerbetrieb.
Ne Woche sollte also da wohl kein Problem sein, oder?

Halunkengrüße
Jörg
Signatur von »Halunke« Halunkengrüße

Jörg

So sieht er z.Zt. aus.

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 31. Dezember 2008, 11:40

...alsooo, ich bin im Winter (Wohnen im Mobil) auf drei Tage max. pro 11KG Flassche gekommen. - Heizung: Truma E4000.

Aber das ist ja immer von der Einschaltdauer(Temperaturvorwahl) und Isolierung abhängig
;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

regentrude

unregistriert

3

Mittwoch, 31. Dezember 2008, 12:38

Moin Jörg,

mein 40 l tank reicht bei jetzt tagsüber -3/ nachts -8 grad 1 woche.
kochen, heizen warmwasser über gas (die truma mit dem boiler, nr. weiß ich nicht)

aber warum machste dir sorgen? gastankstellen gibts doch schon überall!

&winke3 oder in den alpen etwa nich?
lg magda

Scrapdealer

unregistriert

4

Mittwoch, 31. Dezember 2008, 16:02

Hi!

Also ich hab eine 5kg Flasche und die hält in meinem 6m-Düdo um die 3 Tage.

Hab eine Truma 2800e und die Heizung steht tags über meist auf 5°C (da ich da meist unterwegs bin) und Nachts auf knapp 20°C.

Besonders toll isoliert ist mein Bus leider noch nicht, hab aber zumindest einen Trennvorhang zum Fahrerraum...


Bis denn, Christian 8-)

5

Mittwoch, 31. Dezember 2008, 16:06

Also ich glaub das ist VORsorge.. nicht Sorge und gut so. Wenn ich zB. im Zillertal von einem leeren Tank überrascht würde... musste ich nach Innsbruck oder nach Salzburg oder nach Hause fahren, die Tanke am Irschenberg hat auch... sonst nichts und nirgends! Je nach Auenthaltsort, dauert die Reise zur nächsten LPG Zapfsäule 1-3 Std. einfach, mit Schnee und Kettenpflicht noch länger ;-) Da weuiss ich doch gern in der wievielten Nacht es mich erwischen könnte ;-) schöne Grüsse Andrea

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 31. Dezember 2008, 18:53

bei den jezigen temperaturen nacht -11 tags um die 0 langen 11kg = 22 l bei meiner caramat 3000 ca 5 tage. habe durchgehend ca 18° im auto. isolirung ist ok 4 - 6 cm stüropor. die kälte kommt nur durch die grossen fenster reingekrabbelt egal welche seiten oder dach fenster. aber hält sich in grenzen.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Mark508

unregistriert

7

Donnerstag, 1. Januar 2009, 13:07

...

K.Oelsch

unregistriert

8

Freitag, 2. Januar 2009, 23:08

im womo mit holz heizen ist ein traum...
geht auch

9

Samstag, 3. Januar 2009, 09:09

Zitat

Original von K.Oelsch
im womo mit holz heizen ist ein traum...
geht auch


Aber bitte nicht wie der Edelpuff mit eigenen Materialien!!! :-O 8-)
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3