Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Osti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: wo mein Autowagen steht

Fahrzeug: LP 608

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. Januar 2009, 12:08

@kalle,

wenn du mal zeit,lust und musse hast,würdes du denn bitte mal bilder von der befestigung von deinem reserveradträger machen und diese denn hier zeigen?
vielleicht möchte ich es auch so machen,denn könnte ich an den frei werdenen platz einen gastank montieren.

danke

frank
Signatur von »Osti« Gruß

Frank


keine macht für niemand!!

Sparkassenmobilist

unregistriert

2

Donnerstag, 29. Januar 2009, 13:25

wenn es dir hilft... ;-)

bei mir sieht das so aus.. und ist eingetragen 8-)


















Peter

  • »Osti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: wo mein Autowagen steht

Fahrzeug: LP 608

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. Januar 2009, 13:43

schöne bilder,danke Peter,
nur möchte ich an meiner stoßstange nicht schweißen,die ist wohl auch nicht so massiv wie die deine.

frank
Signatur von »Osti« Gruß

Frank


keine macht für niemand!!

Sparkassenmobilist

unregistriert

4

Donnerstag, 29. Januar 2009, 13:49

achso,...

na fiel mal spontan ein,...

auch sehr beliebt und vielleicht sogar einfacher ist eine Halterung an der Rückwand

Peter

Aber schauen wir erstmal was sic nochso an Bilder hier findet

Schroddi

unregistriert

5

Donnerstag, 29. Januar 2009, 13:49

Moin moin

@peter watt hast du denne fürn hacken untem auto :O und denne noch mit stahlseil

Wie ist das denne mit dem kühler wenn du dein reverserad vor den kühler baust bei peter ist ja noch bischen luft dazwischen.

Bis denne Kai

Sparkassenmobilist

unregistriert

6

Donnerstag, 29. Januar 2009, 13:52

@Schroddi

:-O Der Haken ist eine Winde,.. deren Funktion ich aber noch nicht getestet hab ;-)

Ja...Kühler gute Frage... Bei mir macht es kein Problem aber ist ja auch kein Düdo

Peter

7

Donnerstag, 29. Januar 2009, 14:48

Und das ist auch ein "kleines" Reserverad, oder? Ist doch kein 17,5 Zoll Rad.
Aber genial gemacht. So will ichs auch bauen...........

Grenzländer

unregistriert

8

Donnerstag, 29. Januar 2009, 15:48

ja, sehr schone Sache. Kennt einer die Rahmenbedingungen, damit sowas TÜV-gerecht wird?

- Nummernschild + Beleuchtung darf nicht verdeckt sein.
- ....

was noch?

9

Donnerstag, 29. Januar 2009, 16:28

Frage:
Verlängerungen (Reserverad, Rammbügel etc.) werden meines Wissens seit geraumer Zeit nicht mehr eingetragen. Nur Besitzwahrung.

Hab aber nichts gefunden.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

10

Donnerstag, 29. Januar 2009, 16:37

Zitat

Original von Schneckchen
Frage:
Verlängerungen (Reserverad, Rammbügel etc.) werden meines Wissens seit geraumer Zeit nicht mehr eingetragen. Nur Besitzwahrung.

Hab aber nichts gefunden.


Jau Uli, das ist wohl so!

Abgesehen davon das das einfach nur blöde aussieht beim Düdo sowohl wie beim Lp, stellt sich die Frage was mit der Kühlung so passiert!
Beim Lp ist ja noch ne Menge Luft zwischen Rad und Kühlöffnung, aber direkt an den Kühlergrill geschraubt ist volle Kühlleistung zumindest eingeschränkt!

Christian

Sparkassenmobilist

unregistriert

11

Donnerstag, 29. Januar 2009, 16:44

ja muß mal sagen sehr schön finde ich die Lösung auch nicht,.. hab ihn so übernommen..

Denke mal drunter wird es aber noch schwieriger mit dem Rausholen da ich ringsrum Staukästen hab 8-)

Peter

12

Donnerstag, 29. Januar 2009, 16:48

Finde die Lösung schön. Stört nicht,man kommt gut dran, unterm Wagen ist der Platz da und an der Hecktür reißt nichts. Finde vorne einen idealen Platz. Und bei einem "Rempler" gehts erstmal ans Reserverad.

13

Donnerstag, 29. Januar 2009, 16:56

@ Willu, sofern es beim Rempler kein Mensch ist, und deshalb war m.E. die Entscheidung gefallen.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

14

Donnerstag, 29. Januar 2009, 17:04

Hallo Uli,
Hatte mal ein Fahrzeug gesehen, dass auch das Rad vorne hatte. Der Besitzer hat es noch "gepolstert" und eine Hülle drum.
Ich denke nicht, das dadurch evtl. Personenschäden schlimmer werden. Das der TÜV das ggf. nicht so sieht ist mir schon klar. Für mich wäre so eine Lösung überwiegend für Reisen ins Ausland interessant. Da störts dann nicht so.

15

Donnerstag, 29. Januar 2009, 17:39

Zitat

Original von Osti
@kalle,

wenn du mal zeit,lust und musse hast,würdes du denn bitte mal bilder von der befestigung von deinem reserveradträger machen und diese denn hier zeigen?
vielleicht möchte ich es auch so machen,denn könnte ich an den frei werdenen platz einen gastank montieren.

danke

frank


Moin Frank,

jetzt ist es schon dunkel, mache Morgen Bilder und stelle sie ein.

LG aus dem Siegerland
der Kalle

16

Donnerstag, 29. Januar 2009, 17:43

Zitat

Original von Tarifa

Zitat

Original von Schneckchen
Frage:
Verlängerungen (Reserverad, Rammbügel etc.) werden meines Wissens seit geraumer Zeit nicht mehr eingetragen. Nur Besitzwahrung.

Hab aber nichts gefunden.


Jau Uli, das ist wohl so!

Abgesehen davon das das einfach nur blöde aussieht beim Düdo sowohl wie beim Lp, stellt sich die Frage was mit der Kühlung so passiert!
Beim Lp ist ja noch ne Menge Luft zwischen Rad und Kühlöffnung, aber direkt an den Kühlergrill geschraubt ist volle Kühlleistung zumindest eingeschränkt!

Christian


Moin Christian,

Mir gefällt das auch nicht so unbedingt aber mit der Kühlung habe ich keinerlei Problem.

LG aus dem Siegerland
der Kalle

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 29. Januar 2009, 19:26

Achtet auf das Gewicht wenn ihr das Teil da vorne anflanscht ;-) Nicht wegen dem Stoßfänger sonder die zulässige Achslast vorne ist gemeint 8-)

Eine gute Lösung ist wie Siggi es gelöst hat. Er hat das Rad einfach seitlich in einem Staufach. Also wer Platz hat seitlich über dem Rahmen hat es dazu dann noch gut gelagert ;-)

Grüße

Pit

strandläufer

unregistriert

18

Donnerstag, 29. Januar 2009, 20:00

also ich finde die lösung okay
vor allem ist der kühler geschütz,wo doch meiner auch nur einen plastikkühlergrill drin hat
vielleicht kann man die idee übernehmen und modifizieren.
und das die kühlung darunter leidet glaube ich nicht

19

Donnerstag, 29. Januar 2009, 21:01

interessante sache da vorn ich such das ganze fürn 613er...
na ja leider einige probleme dabei
hab ne plastikstoßstange
und die kühlung vo motor???
ist ja der 6 zyl und der wird ja schon schön warm

und an der türe hinten geht da wohl auch nix?

20

Donnerstag, 29. Januar 2009, 21:10

Zitat

Original von Vagabund
Eine gute Lösung ist wie Siggi es gelöst hat. Er hat das Rad einfach seitlich in einem Staufach. Also wer Platz hat seitlich über dem Rahmen hat es dazu dann noch gut gelagert ;-)

Grüße

Pit


Hallo zusammen,

@Vagabund, hallo Pit gibt es etwas was dir an meinem Womo gefällt :-O :-O :-O


Hier ein Bild, vom Bau der Unterkonstruktion





Der Reserveradhalter (oder Kasten) muss unter dem Rahmen her gebaut werden, sonst passt der 17,5 nicht 8-)




&schwitz Verflixt jetzt sieht jeder meine Bastelarbeit am Unterbau &pfeif1


Wer noch nicht näher gestöbert hat 8-( Solide Handarbeit ;-)