Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Ener« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Land Brandenburg

Fahrzeug: viel zu viele Fahrzeuge

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Februar 2009, 19:24

Hi.

Ich suche eine Möglichkeit meinen Dachgepäckträger



zu belegen, so dass ich Ihn begehen kann.

Welches Material sollte ich nehmen ??

Sollte eben gut und günstig sein ;-) ;-)

Gruß der Ener
Signatur von »Ener« „Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es der böse Nachbar nicht will.“

nunmachabermal

unregistriert

2

Mittwoch, 11. Februar 2009, 20:26

Holzlatten, vom Nachbarn seinem Gartenzaun.
Billiger geht nicht!
Gut, meiner war damals nicht so lang wie deiner, aber...
ich hatte die Bügel (Eigenbau) zwischen den Fenstern.
So mitten überm Fenster, ich weis nicht. Aber ich brauche nicht alles zu wissen, es reicht wenn ich alles essen kann.
Möchtest du flächig begehbar machen, oder nur eine Spur?

Gruß Nunmachmal

Wohnort: Grafenau

Fahrzeug: MB 711

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. Februar 2009, 23:28

Hallo Ener!
ich habe meinen Träger, bestehend aus 5 Thule Quertraversen mit Siebdruckplatten belegt. Damit die Siebdruckplatten gerade ausgerichtet sind (waren zunächst wellig-o Graus), habe ich links und rechts an den Rändern jeweils Lochwinkel von einem Stahlblechregal (also die Steher) aufgeschraubt. Die Platten lagen dann eben und es hat den Vorteil, dass du eine seitliche Begrenzung hast und durch die vielen Löcher auch eine Möglichkeit zum verzurren. Ich werde mal versuchen bei dem derzeitigen Mistwetter ein Foto zu machen.
Liebe Grüße
Rainer
Signatur von »macbus« „Wem Gott ein Amt gibt, dem gibt er auch Verstand.
Nur werden Ämter nicht von Gott vergeben.“
- Gerhard Uhlenbruck -

4

Donnerstag, 12. Februar 2009, 17:48

hallo ener!!!!
schau mal meinen avatar an!!!9mm siebdruckplatten mit lkwplane abgedeckt ,fertig!!!
also ich 80kg schwer kann problemlos drauf stehen!!!habe so 1,25meter zwischen den holmen!!!
ja,und so hat mein 207er 900lieter stauraum auf dem dach ;-)!!!
wenn du möchtest schick ich dir bilder!!!
grußi maddin