Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 18. Februar 2009, 21:19

habe hier vor einiger Zeit mal nachgefragt nach der Lebensdauer von Wohnraumbatterien, weil meine (2 x 105 ah) nach 4 Jahren nach einam Tag leer waren. Hatte das letzte Mal vorm letzten Sommerurlaub nach dem Wasserstand geschaut, weils etwas aufwändiger ist an die ran zu kommen (unter dem beifahrersitz= Motorhaube abnehmen + Sitz rausnehmen) heute habe ich 2,5 Liter Wasser nachgefüllt!!! Da hätte ich mal früher schauen sollen. Hätte nicht damit gerechnet, daß nach einem jahr so viel Wasser fehlt, zumal ich die ersten 3 Jahre nie was nachgefüllt habe, weil nie was gefehlt hat.

Wohnort: Edertal

Fahrzeug: Opel Blitz,MantaB,OmegaB

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. Februar 2009, 22:35

Hallo Helge evtl. solltest du mal die Spannung beim laden per Lima und Ladegerät messen, kann sein das die Spannung zu hoch ist.
Gruß Wilhelm
Signatur von »holidayblitz« Kann für meine Kommentare und Tips keinerlei Garantie übernehmen versuche aber nur was beizutragen wenn ich glaube helfen zu können!
www.opel-blitzschmie.de das Forum für Blitzfreunde

Limeskiste

unregistriert

3

Mittwoch, 18. Februar 2009, 23:17

Weniger zuhoch , eher zulang ;-)

Gruß

Limeskiste