Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Wanderling

unregistriert

1

Sonntag, 15. März 2009, 18:50

Hallo,
ich bin auf der Suche nach Karosserie-tauglichem Pu-Schaum, der natürlich kein Wasser ziehen darf. Bin schon ne ganze Weile im Netz, aber die unglaubliche Masse erschlägt mich. Bin für jeden Tipp dankbar.
Stefan

Wohnort: Land Brandenburg

Fahrzeug: viel zu viele Fahrzeuge

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 15. März 2009, 19:03

evtl Brunnenschaum

Gibbet im Hornbach ;-)

Nein sicher bin ich mir nicht, ob der 100% kein WAsser zieht.

Gruß
Signatur von »Ener« „Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es der böse Nachbar nicht will.“

3

Sonntag, 15. März 2009, 21:01

N`Abend
bei Google Wikipedia

Risiko Bauschaum

Gruss Norbert


[:mod:]Nur Zitat. Umgewandelt in Link. [Josch][/:mod:]
- Editiert von Josch am 16.03.2009, 08:55 -

Limeskiste

unregistriert

4

Sonntag, 15. März 2009, 22:30

Mich wundert das immernoch Fragen danach kommen (?) :O

PU-schäume sind erstmal alle Wasserdicht
Karosserietauglich ist aber keiner, auch nicht der aus dem Bootsbereich

Gruß

Limeskiste


- Editiert von Limeskiste am 15.03.2009, 23:39 -

willi59

unregistriert

5

Montag, 16. März 2009, 10:55

Hallo-

als Folge einer Havarie hat´s mir seinerzeit bei meinem Clou die Seitenwand aufgerissen.Empfohlen wurde mir
damals,Brunnenschaum zur Instandsetzung zu verwenden.

Hab Bretter mit Zwingen an der Wand befestigt,da der Schaum etwas aufquillt,Schaum dazwischen.Nach 3 Tagen die Bretter weg,Alu drauf und fertig.

Absolut keine Probleme seit 3 Jahren - weder isolationsmäßig noch sonstwie

LG aus Wien
willi

nunmachabermal

unregistriert

6

Montag, 16. März 2009, 11:40

Zitat

Original von willi59
Hallo-

als Folge einer Havarie hat´s mir seinerzeit bei meinem Clou die Seitenwand aufgerissen.Empfohlen wurde mir
damals,Brunnenschaum zur Instandsetzung zu verwenden.

Hab Bretter mit Zwingen an der Wand befestigt,da der Schaum etwas aufquillt,Schaum dazwischen.Nach 3 Tagen die Bretter weg,Alu drauf und fertig.

Absolut keine Probleme seit 3 Jahren - weder isolationsmäßig noch sonstwie

LG aus Wien
willi


Ja, das ist die einzigste Möglichkeit einen Schaden zu reparieren.
Aber die Selbstbauer möchten gerne die letzten Ecken mit PU-Schaum
ausfüllen und schalen das ganze nicht mit Brettern und Zwingen ein.
Da wird frei geschäumt und dann schneiden sie die Überstände ab und
zerstören die geschlossene Oberfläche des Schaumes.
Dadurch verwandelt sich der PU-Schaum in einen Schwamm.

Es gibt auf Dauer keine positiven Ergebnisse / Rückläufe mit PU-Schaum.
Alle beklagen das die Stellen die mit PU-Schaum im Kontakt sind/waren
Rost bilden!!

Gruß Nunmachmal

Limeskiste

unregistriert

7

Montag, 16. März 2009, 12:35

Zitat

Original von willi59
Hallo-

als Folge einer Havarie hat´s mir seinerzeit bei meinem Clou die Seitenwand aufgerissen.Empfohlen wurde mir
damals,Brunnenschaum zur Instandsetzung zu verwenden.

Hab Bretter mit Zwingen an der Wand befestigt,da der Schaum etwas aufquillt,Schaum dazwischen.Nach 3 Tagen die Bretter weg,Alu drauf und fertig.

Absolut keine Probleme seit 3 Jahren - weder isolationsmäßig noch sonstwie

LG aus Wien
willi


Es geht hier um Karosserie und kein sandwitch GFK -oder Aluaufbau ;-)

Schaum egal welcher gehört in keine Karosserie

Gruß

Limeskiste

fegerle

unregistriert

8

Dienstag, 17. März 2009, 05:12

das zeuchs taugt nur beim zu lauten auspuff...........................des nachbarn! :-O