Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 21. März 2009, 11:22

Hallihallo again!
bin gestern in meinen, mit schnee bedeckten bus gekommen und hab bemerkt das es unter einem campingfenster konstant hereinrinnt!!hab draufhin mit BF(bemmal) den ganzen holzverbau runtergenommen , der dementsprächend mit feucht und angeschimmelt war, und hab erkannt das der fehler außen bei der absichtung des silikons war! wenn ich bissi am fenster gezogen hab konnte man nen 1-2 mm schlitz bzw riss im silikon erkennen ....daraufhin hab ich das ganze fenster rausgeschnitten mit dem motto " wenn dann richtig " hab mir silikon gekauft und will das wieder reinmachn....glaub soweit is alles ok was ich da angestellt hab, das einzige was mich beschäftigt is: dort wo das silikon das blech berührt hat , hab ich alles mit dem stanleymesser runtergeholt....an den stellen is jetz manchmal kein lack mehr da !
FRAGE: soll ich das irgendwie grundieren oder lackieren bevor ich das fenster reinmach oder mach ich das erst wenn das fenster drin is?werd am nachmittag noch fotos reinstelln aber muss vorher zu nem baumarkt mir ne dichtung besorgen die ich beim ausbau des fensters zerschnittern hab=(
also dann, bis später!freu mich über jede antwort die auf diesem thema basiert!=)!
Greez Axl

Wohnort: hannover

Fahrzeug: 508 mit wowa-aufbau..... und sowas

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 21. März 2009, 13:04

moin,
erstens, schmeiß das silikon ganz weit wech, das taugt für womos nix, nimm karosseriedichtmasse( sikaflex, weicon, etc)
zweitens, wenn die fenster in alublech sitzen brauchst du nix weiter vorbehandeln, wenn stahlblech dann natürlich grundieren, lackieren etc.
gruß, fabian
Signatur von »gromo« ...ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos. Vicco v. Bülow,1993

3

Samstag, 21. März 2009, 18:13

oh ok...dann mach ichs mit karrosseriedichtmasse=)
Danke vielmals!=)
Greez Axl