Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 25. März 2009, 18:36

Moin,

meine Anzeigen der Luftbremse zeigen ca. 10 bar.
Am Fahrzeug habe ich einen Lufthahn, kann ich mit dem Teil Reifen auf 7,5 bar aufpumpen?
Der Schlauch zum Hahn ist allerdings nicht viel dicker als ein Strohhalm.

Wenn das gehen würde, leiste ich mir einen Schlauch mit Prüfer und kann schön gemütlich zu Hause und unterwegs kontrollieren. :-O

gruss
thomas

Honk - Star

unregistriert

2

Mittwoch, 25. März 2009, 18:48

Moin Thomas, das geht!! Du musst nur schauen welchen Anschluss Du brauchst, bei mir sieht er so ähnlich wie eine Flügelmutter aus.

Am besten mal zu, in Deinem Fall zu MAN, dort wirst Du geholfen.

Gruß Dirk

wulfmen

unregistriert

3

Mittwoch, 25. März 2009, 19:02

hallo thomas.
das ist standart-technik eigentlich aller luftgebremsten-unterstützten lkw.
an meinem hano ist ein druckminderer verbaut,der eben den luftdruck bei 5,3 bar abbläst.
an diesem DM ist werksmässig ein anschluss für den sog."reifenfüllschlauch". am luftkessel ab ich auch noch einen hahn,er ermöglicht höhere drücke als 5,3 bar abzunehmen.schau doch einfach in die betriebsanleitung von deinem brummi.
wulf

4

Mittwoch, 25. März 2009, 20:32

Danke Euch,

werde das mal weiter verfolgen, einen Schlauch habe ich, wohl ein bischen kurz, aber zum probieren langt es. Der Anschluss ist auf jeden Fall kleiner als der vom handelsüblichem Kompressor.

Worauf sollte ich beim Kauf einer Fülleinheit mit Manometer achten, Digital brauch nicht sein.
(ibä)Link wär gut.

gruss
thomas