Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 29. März 2009, 17:22

heute sonnen schein also raus und mal schauen was den so los ist am hanno.
mit schraubenziher bewafnet mal auf lochsuche gehen.

klopf stocher untenrumnix nur oberflächlich.
dan kamdie regenrinne hinten dran ....

rechte ecke hatte ich gleich inna hand samp sikaflex. weitergestochert hinten an der regenrinne

und nu sitz daso aus....

Bild 1

Bild 2

Bild 3

Bild 4

Bild 5

Bild 6

zum glück habe ich noch 10 kg gfk spachtel zuhause.

also nächstes mal flex zopfbürste und die 10kg gfk mitnehmen von zuhause und hoffen das es die woche nicht rechnet.


[:mod:]So große Bilder bitte nur verlinken. Denkt an die Leute mit Modem oder Handy-Verbindung! Danke. [Josch][/:mod:]
- Editiert von Josch am 20.04.2009, 16:44 -
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 29. März 2009, 17:34

Moin Eicke,

da hast du ja was für das Sommerloch :-O

Sieht ja richtig übel aus dein Hanno. Aber zum Glück hst du ein Platz wo du richtig arbeiten kannst vor deinem Haus. Und eilig hast du es ja auch nicht.

Guck dir die Bilder von Rüdiger an, dann sind deine nicht mehr ganz so schlimm ;-)

Viele Grüße

Pit

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 29. März 2009, 17:47

pit ? platz ? zuhause ? ne ne der stet in lampertheim da wohne ich schon drinne.
opa ist zwa auch noch hier aber der kommt demnächst nach hause.

wie gesagt das wirt dan da alles schön blank gemacht und gfk drüber vertig.
glaube nicht das der noch mal auf die strasse kommt. der wirt nur dicht gemacht
und bischen rostbekämpfung gemacht.

opa hat vorrang der soll ja auch wider auf die strsse, stet ja auch im vergleich zum hanno wie eine 1 da.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Burgwald (OT Bottendorf)

Fahrzeug: DB 508 D und 608 Auwärter

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 29. März 2009, 18:25

Hi Eicke
Hau doch ein Dachstuhl drüber so mit Gauben und Türmchen,
Dachziegel drauf FERTIG
Wir kommen dann alle RICHTFEST feiern &jippie1 :-O :-O :-O
Gruß Jochen
Signatur von »wuddi« Nimm Dir Zeit für Deine Freunde, sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde!
Wie Phönix aus der Asche, wird sie auferstehen, meine Wuddiliene:
Schmuckbus

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 29. März 2009, 18:28

jochen eine gute ide aber stauraum habe ich genug. mehr wie ch brauche.

mus halt nur dicht werden.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

immer unterwegs

unregistriert

6

Sonntag, 29. März 2009, 18:38

man eicke, so groß habe ich mir das nicht vorgestellt.
von spachtel rate ich dir ab, nimm liber papier und polyester , erst saubermachen, die ränder einpinseln, zugeschnittenes papier drauf, wenns etwas angezogen hat, einfach mit polyester einstreichen und warten, dann ist erst mal dicht. danach kannste spachteln.
Gruß harald

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 29. März 2009, 18:57

harald

das wirt blank gemacht also alle lakschichten wechgeschliffen mit der zopfbürste und dan direkt gfk drauf das hält
sehr lange. habe ich bis jezt bei allen kleinen oder grösseren löchern gemacht. bei grösseren habe ich gfk mate genommen.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

immer unterwegs

unregistriert

8

Sonntag, 29. März 2009, 19:12

eicke, es wird schongehen.ich meinte nut, da braucht man nicht so viele kilos von dem Zeug.
Harald

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 29. März 2009, 19:30

gfk bekommste doch günstig bei ebay. habe glaube ich 30 euro für die 2 x 5 kg bezahlt.

gf matte habe ich ja auch noch mal schauen wie ich das da mache.
fileicht regenrinne komplet wech flexen und dan einen breiten streifen gf matte von links nach rechtz rüber zihen.
dan ist das da dicht.

mal schauen erst mal hoffen das das nicht so dolle regnet die nächste woche.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

immer unterwegs

unregistriert

10

Sonntag, 29. März 2009, 19:45

jou eicke,
genau dann sind wir auf meiner methode, nimm etwas gewebe, nicht matte als unterlage, das hängt sich dann nicht so durch
harald

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 29. März 2009, 20:09

was für gewebe ? stoff oder was ? op ich jezt gf matte nehme oder stoff z.b. napassen tut sich beides ja gleich.

die matte ist nicht so dich und gut anpassbar die ich habe.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

immer unterwegs

unregistriert

12

Sonntag, 29. März 2009, 20:29

Gfk- gewebe, das hat durchgehende fäden und nicht wie matte nur kurze schnipsel das gibst als leinengewebe und mit köperbindung,
köper ist mehr elastisch und lässt sich prima um ecken und rundungen legen, auch dreidimensional.
da hebt nicht alles mit dem einstreichen wieder ab.
dann darauf die Spachtel und du brauchst von derselben nur noch ein Bruchteil, als wenn du da einen klumpen baust.
das ganze hält dann auch viel besser und kriegt keine Spannungsrisse mehr nach dem aushärten.
Gruß harald

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 29. März 2009, 20:47

ich weis zwa immer noch nicht was du für gewebe meist aber fileicht sagste das ja noch.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

immer unterwegs

unregistriert

14

Sonntag, 29. März 2009, 20:53

Glasfasergewebe meine ich. Das ist materialmäsig das gleiche wie die Matte, aber halt lang geflochten.
Harald

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 29. März 2009, 21:16

ach so ja das meine ich auch. habe da ne rolle da sind noch etliche meter drauf recht grob das ganze.
als grundlage ok zum überspachteln.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

immer unterwegs

unregistriert

16

Sonntag, 29. März 2009, 21:17

na denn mal los, ich komme kucken ;-)
harald

17

Sonntag, 29. März 2009, 21:18

... also Eicke, du kennst ja mein Verfahren: Ganzen Rost raus mit der Flex, also ein großes Loch schnippeln, und darauf mit 5cm Überlappung ein Blech mit Sikaflex oder Acrylat und Bechernieten oder Blechschrauben. Abstand der Bohrungen 5- 10 cm. Geht in Nullkommnix, stinkt nicht, ist billig (Blech findet man immer irgendwo) und hält ewig. Und bei mir sieht das dann immer top aus.

immer unterwegs

unregistriert

18

Sonntag, 29. März 2009, 21:22

Sie Idee von ID3001 ist auch sehr gut, und ist viel billiger als nen berg Spachtel
Haraldhttp://www.postimage.org/image.php?v=gxhfKJA

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 29. März 2009, 21:24

harald kanst gerne vorbeikomen und mit machen :-) is ja nur nen tag arbeit :-)

Id
nix nieten und sikaflex. weiste was das für ne arbeit ist die rundungen hin zu bekommen am dach an der ecke ?
das is das mit gfk matte und spachtel einfacher.
soll ja nur dicht werden und nicht aus sehen wie neu.

bin schon am überlegen wie ich mir 4 ständer baue wo ich den hanno drauf stellen kan damitich nicht die reifen immer wider aufpumpen mus wen die luft wech ist.

mal schauen habe da schon so meine iden.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

immer unterwegs

unregistriert

20

Sonntag, 29. März 2009, 21:32

eicke,
dafür habe ich ja den Schraubstock im bus, nicht nur für die Musik aufzuhängen. :-)
harald