Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 3. Mai 2003, 23:53

(Fast) alle Tanks die ich bisher so gefunden habe sind entweder zu breit, zu lang oder ganz einfach zu klein (Inhalt)

Kenn jemand den (die) idealen Tank(s) zur Unterflurmontage?

Ansonsten greife ich eben auf die Tanks zurüch die ich gefunden habe....

DANKE

Grüße

Otto

2

Sonntag, 4. Mai 2003, 01:03

Ehm - um diese Frage zu beantworten bräuchte man zumindest nen ungefähren Hinweis, wie dein \"Idealtank\" beschaffen sein sollte, oder? :-O

3

Sonntag, 4. Mai 2003, 01:16

Reicht´s wenn ich sage (schreibe) das der gewünschte Tank den verfügbaren Platz unterm Fahrzeug möglichst gut ausnutzen sollen??

Also... Mit etwa 40 bis 45cm Breite sollte man recht gut liegen.
Die Höhe sollte etwa 30 bis 40cm betragen, die Länge möchte ich wählen können.

Nun REIMO bietet solce Tanks die diesem Profil enbtsprechen, sind aber nur 20cm hoch...

Ich möchte nicht zu viel Platz wegen der Baulänge verschwenden, da ich noch ein paar andere Sachen in Planung habe, außerdem nimmt mein Gastank schon etwas zu viel Platz weg...

ausreichende Erweiterung? ... oder sind meine Anforderungen zu hoch gesteckt??

Gruß

Otto

4

Sonntag, 4. Mai 2003, 03:05

Kuck mal in die Bezugsquellen ;-)

Aki

Norbert

unregistriert

5

Sonntag, 4. Mai 2003, 11:22

Hallo Otto

bei Deinen Ansprüchen wirst du den Tank wohl selbst baen müssen.
Das haben schon einige durchgezogen:

hier

Norbert

Stefan O 302

unregistriert

6

Sonntag, 4. Mai 2003, 13:43

hallo Otto
schau mal
da da habe ich meine gekauft die haben bei mir sehr gut gepasst.

7

Sonntag, 4. Mai 2003, 16:35

Danke für die Hinweise und Links... sind bereits in die Favoriten gewandert...

@ O-302: Ich denke da werde ich die neuen Tanks finden... muss mich noch etwas besser umschauen... DANKE

Gruß Otto

und schönen restlichen Sonntag

Limeskiste

unregistriert

8

Sonntag, 4. Mai 2003, 17:05

[cite]O-302 schrieb:[br]hallo Otto
schau mal
da da habe ich meine gekauft die haben bei mir sehr gut gepasst.
[/cite]

Die Vetus-Wassertanks bekommt man beiwww.54n.de
doch einiges Preiswerter :-O

Gruß

Limeskiste

9

Montag, 5. Mai 2003, 11:50

Otto,

in Heidelberg gibt es einen Fritz Berger Verkaufsladen, in der Straße wo Mandy´s Diner ist. Dort gibt es einen Katalog und in diesem findest Du Wassertanks die nach Deinen Angaben gebaut werden, versuche es doch mal dort!

Grüße aus Heidelberg

Jörn

MB608Treiber

unregistriert

10

Montag, 5. Mai 2003, 11:51

Sorry, ich war gar nicht eingeloggt! Ich war es der 608Treiber!!!!

Grüße aus Heidelberg

Jörn