Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Almoedi25

unregistriert

1

Sonntag, 24. Mai 2009, 20:07

Hallo

Ich gib die Frage mal an euch ist etwas frikelig diese zu beantworten
-----------------------------------------------------------------------

Stelle mir gerade die Frage welches Mittel ich zur Sanierung denn nehmen sollte
Es geht um einen Alkoven außen Alublech dann Holzkonstrukt mit Styropor, dann innen drauf Hartfaserplatten kleben

http://www.ottozeus.de/produkte/marken-1-1-0-0.html

Betstellt wird hier da ich dort alles auf einmal bekomme unter anderem sika und Butyl

Die Mittel sollen zur Verklebung von Holzkonstruktion + Styropor + Hartfaserplatten geeignet sein

Nun habe ich die Entscheidung zwischen zwei Varianten zu treffen:

Ruderer Caravankleber 145/31

310ml für stolze 18 Euro

oder

Ruderer 4012 P1

1000 ml für angenehme 25 Euro
--------------------------------------

Beide Kleber sind aus dem selben Grundmaterial!

Unterschied ist das der teure nicht so flüssig ist und evtl sich nicht so ausdehnt?
Die Ausdehnung ist auch meine Sorge!

Da ich davon etwas mehr benötige wäre mir die Literflasche lieber

Ist das Zeug 4012 P1 zu gebrauchen?

Gruss Benny

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 25. Mai 2009, 02:10

Benny

das du sie isolirung kleben wilst ist ja ok

aber die holtzverkleidung die du da drüber machen möchtest würde ich net kleben sondern versuchen zu schrauben oder so festmachen das du die wegen was auch imma für einen schaden wider ab bekommst, was wir natürlich nicht hoffen das sowas malpasirt.

giebt ja nun fiele möglichkeiten holtzplatten zu fixiren seis mit schmalen leisten und schönen messing schrauben oder andere möglichkeiten.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666