Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 28. Mai 2009, 17:41

Habe ein kleines Problem,
ich habe einen Kühlschrank mit 12V/220V und Gas.
Beim Gas muss manuell gezündet werden. Bis jetzt hatte ich nur einen Kühlschrank der mit 12V automatisch immer gezündet hat bis er an war.
Jetzt ist aber nur ein manueller Zünder da, wie sehe ich nun ober der mit Gas an ist?

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Mai 2009, 18:20

moin das sit du garnicht.

beim starten gehst du ja wie folgt vor.

drehschalter auf minumum drhen und reindrücken dan einen momnt warten und dan paar mal hintereinander zünden.
dan noch warten 10 - 30sec und den knopf dan los lassen und auf max drehen
wenne lange genug gewartet hast müste es hörbar eine verpufung geben von dem gas was da eingeströmt ist.

danach solte der kühli laufen. merken kanste das auch am auspuff drausen da mus es dan warm raus kommen eben die abgase.
das währe der einigste ort wo du merkst op er an ist.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

3

Donnerstag, 28. Mai 2009, 18:36

ja ok danke, bei dem selbstzündenden den ich vorher hatte war das schöner.

Hab auch mal gehört es gibt ventilatoren die die Kühlleistung steigern, ist da was dran? Und sind die einfach zu verbauen.
War am WE unterwegs in Italien 35 grad und Kühlschrank war schon nichtmehr kalt genug.

4

Donnerstag, 28. Mai 2009, 18:50

Computerlüsfter (Pabst) sind laufruhig.
Thermoschalte dazwischen, dass ist er nachts leise (wenn es frischer ist)
Normalerweise haben die Kühlis auch ein kleines Guckloch (nicht alle), damit Du von innen die Zündflamme sehen kannst.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. Mai 2009, 19:23

...Kühlis mit "Piezozünder" haben in der Regel im Kühlraum "unten-hinten-links" ein kleines Sichtfenster durch welches man die Flamme/Zündung sehen und überwachen kann. ;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Mai 2009, 19:44

wie uli schon sagte einfaach einen oder zwei papast lüfter in den ober luftschlitz bauen wo die wärme raus soll.

entweder mit nem termoschalter oder einfach nur nen schalter zwischen.

die absorber haben das problem wen man stet und keinen luftzug haben wie beim fahren staut sich die wärme hinterm kühli und dan kühlternimma richtig.
desweiteren machen die meist nur einen temperatur unterschid von ca 20° also ausen 35° kühli innen 10 - 15°

da hilft aber eben ein oder zwei lüfter im oberen luftschlitz der die warmeluft da raus pustet.
kanst natürlich auch unten genauso fiele zum kaltluft reinpusten einbauen. aber macht kaum einer obenlangt meist immer.

aber vorm kauf erst mal messen wie hoch dein lüftungsschlitz ist nicht das der lüfter zu klein oder gross ist.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

7

Donnerstag, 28. Mai 2009, 21:00

durch das "fenster" unten links sieht man es ziehlich schlecht, es ist js eigentlich mehr nur ein plexigasröhchen.

besser is, das hintere untere lüftungsgitter mal abschrauben.

da sieht amn auch mal die flamme, und wenn der schwarze runde "druckbehälter" in der kühlmittelschlange heiß wird, dann wird´s drinne kalt.

wenn wir einmal beim thema kühlschrank sind, hat jemand eine preiswerte bezugsquelle für eine zündkerze für einem alten elektrolux rm 220 kühli mit manueller zündung, oder kann ich ich auch eine z.b. von ´ner truma nehmen???


gruß
matthias

8

Donnerstag, 28. Mai 2009, 22:21

Am besten sieht mans wenn man die Vorhänge zuzieht und es etwas dunkler ist.

Aber Eickes Tip mit dem fühlen obs am Entlüftungsgitter warm wird ist der sicherste.

9

Donnerstag, 28. Mai 2009, 23:05

Mein Kühlschrank kühlt am besten auf Gas und nicht auf Strom 8-)

Im Sommer ist er nur auf Gas und wenn ich mal nicht aufgepasst habe,

&schwitz kann ich das Bier aus der Flasche lutschen 8-(


Im Gasbetrieb geht der super.

sprint 208

unregistriert

10

Samstag, 30. Mai 2009, 02:09

Zitat

Original von matro
durch das "fenster" unten links sieht man es ziehlich schlecht, es ist js eigentlich mehr nur ein plexigasröhchen.

besser is, das hintere untere lüftungsgitter mal abschrauben.

da sieht amn auch mal die flamme, und wenn der schwarze runde "druckbehälter" in der kühlmittelschlange heiß wird, dann wird´s drinne kalt.

wenn wir einmal beim thema kühlschrank sind, hat jemand eine preiswerte bezugsquelle für eine zündkerze für einem alten elektrolux rm 220 kühli mit manueller zündung, oder kann ich ich auch eine z.b. von ´ner truma nehmen???

Durch das" Fenster " sieht man sehr gut ,wenn man den Kopf im Kuhli hat ,und die Tür anlehnt. Ist aber gaaarnicch kömfortabel ..Aber wat mut ,dat mut .!!

Tschüss .denne ,,,


gruß
matthias
:-)

elanbaby

unregistriert

11

Sonntag, 31. Mai 2009, 14:10

So, und ich hab auch noch ne Meinung:

In meinem Electolux Absorber gibt´s auch unten links ein Plexi-Röhrchen, wo man die Flamme sehen kann - wenn´s dunkel ist. Und kein Dosenbier davor liegt.

Ich schüffel deswegen! Und zwar ungefähr ne Minute, nachdem ich den Kühlschrank angeworfen habe. Am Auslassgitter, wo das Abgas rauskommt. Das verbrannte Gas kann man einigermaßen gut riechen. Man mus schon ziemlich nah dran mit der Nase, weil es nur ein ganz kleines Flämmchen ist. Und bei Wind schirme ich das Auslaßblech auch mit der Hand ab und halte dann die Nase dran.

Gruss und schöne Pfingsten,
Jürgen