Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 29. Juni 2009, 19:34

Hallo zusammen,

ich bitte Euch mal um Eure Meinung.

Wäre es zu verwegen, einem DüDo mit diesem Äußeren

http://img16.imageshack.us/img16/7129/img2760z.jpg

das folgende Motiv als Design zu verpassen?

http://img181.imageshack.us/img181/1549/moviestarherbietoguesta.jpg

Schön in cremegrau, Rallystreifen über das Auto, die 53 auf die Türen, Zusatzscheinwerfer und ein bißchen mehr Chrom?

Danke vorab für Eure Statements, schöne Grüße,

Morten

regentrude

unregistriert

2

Montag, 29. Juni 2009, 19:46

moin morten,

verwegen wäre das sicher nich.. aber schade?
ein düdo ist doch kein käfer..(nur in den kasseler bergen ;-) )

für den schönen wagen wäre was "klassischeres" sicher angemessener.
ist wohl alles geschmackssache..
aber DU hast ja gefragt.

8-) magda

3

Montag, 29. Juni 2009, 19:56

Moin Magda,

ist schon recht, ich bin dankbar für jede Meinung. Schmeißt mir Sachen an den Kopf für diese Schnapsidee oder findet es gut, alles ist gewünscht.
Ich bin nämlich selber unsicher, was ich machen soll.
Ein Düdo ist kein Käfer, wohl wahr.
Was klassischeres? Kannst Du mir sagen, was Du damit meinst?

In jedem Fall müssen wir im Winter was an den Karosserie machen. Ein paar Roststellen müssen beseitigt werden, der Alu-Aufbau blüht an manchen Stellen. Deshalb planen wir eine komplett neue Lackierung.

Immer nur her mit Tipps und Anregungen, werden gerne angenommen.

Schöne Grüße und Danke,

Morten

Wohnort: Bremen

Fahrzeug: Niesmann-Bischoff Flair 59

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 29. Juni 2009, 20:36

:=( &motz1 &wuerg3 &wuerg2 &aerger02
Signatur von »spezii« Drei Bier gelten als Mahlzeit, da hat man aber noch keinen Schluck getrunken!

regentrude

unregistriert

5

Montag, 29. Juni 2009, 20:52

mönsch manfred,
das ist jetzt aber "unfein" :-O

...also was ist klassisch &schwitz (?)

sone farbe ähnlich wie strandläufers big mama, vielleicht nen kleinen tacken dunkler...z.b.

und als deko denne so streifen irgendwie, um ihn zu verschlanken :-O
..und windschnittiger zu machen :-O

lg magda

sittich

unregistriert

6

Montag, 29. Juni 2009, 20:56

Weiss mit blauem Seitenstreifen ;-)
Habe ich schon des öftern gesehen, deshalb klassich.
Duck und weg
sittich

Erlaubt ist was gefällt!

Wohnort: Bremen

Fahrzeug: Niesmann-Bischoff Flair 59

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 29. Juni 2009, 21:02

:-) Unfein? :-) Ich?? :-O
8-) Wer packt denn auch eine Michael Jackson LP in eine Modern Talking Hülle?? 8-)
Signatur von »spezii« Drei Bier gelten als Mahlzeit, da hat man aber noch keinen Schluck getrunken!

8

Montag, 29. Juni 2009, 21:45

´nen guten Abend,

@ spezii, ist schon okay, kann ich verkraften. Wie schon gesagt, jede Meinung ist willkommen.

@ Magda, besten Dank noch dafür, dass Dir der Wagen gefällt.

Klassisch, mit Deko-Streifen...hmmm. (?)
Ich habe mir natürlich schon Bilder von manchen Autos angesehen, daher weiß ich, was Du meinst. Klar, an den Autos sind immer horizontale oder vertikale Linien, die man aufnehmen kann beim farblichen Design.
Unser Auto sah ursprünglich so aus:

http://img6.imageshack.us/img6/6697/lottialt1.jpg

Also back to the roots und Lotti reaktivieren? Ist nicht wirklich unsere Absicht.

Kennt jemand Mercedes Benz typische Designs, Nutz- bis Rennfahrzeuge jeder Art, die man angehen könnte?
Jetzt nicht nachlassen, bitte um Kommentare und Ideen.

Schöne Grüße,

Morten

9

Montag, 29. Juni 2009, 21:45

Also:
die Karre steht jetzt da wie ein fetter Fettklotz von dem bekannten Künstler mit Hut.
Des isch was fürs Museum, nix für nen Düdo!

Vom Dach bis zur oberen Leiste gehören Nonnenziegel aufgemalt, die in einer Regenrinne enden.
Darunter folgt ein malerischer Aufbau im norddeutschen Ziegelmuster, fein verfugt. Fensterläden nicht vergessen.
Die Eingangstüre kann im Katenstil bemalt werden, wobei innerhalb des sichtbaren Schiebefeldes eine sympathische Oma mit grauem Dutt hinter Fenster gerade am Häkeln ist.

So wird jede Nachbearbeitung der Karrosse unsichtbar. Auch das nachträgliche Austauschen eines Ziegelsteines fällt nicht weiter ins Gewicht.


Dieser herausragende Tipp wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Lediglich eine kleine Gedenktafel oberhalb des Auspuffs sollte daran erinnern.


LG Christoph
Signatur von »ophorus« Wer nach allen Seiten immer nur lächelt,
bekommt nichts als Falten im Gesicht!!

regentrude

unregistriert

10

Montag, 29. Juni 2009, 21:51

@ christoph

von beuys kann ich im ERSTEN bild nix erkennen, du &box2

@ morten

horizontale linien würd ich nich nehmen, bei der figur :-O :-O
..ansonsten bin ich mit deiner folgefrage überfordert ;-)

viel glück
magda

strandläufer

unregistriert

11

Montag, 29. Juni 2009, 22:38

Zitat

sone farbe ähnlich wie strandläufers big mama, vielleicht nen kleinen tacken dunkler...z.b. und als deko denne so streifen irgendwie, um ihn zu verschlanken :-O ..und windschnittiger zu machen :-O


@magda
meine big mama ist windschnittig und sie muß nicht schlanker werden
sie ist vielleicht ein wenig vollschlank,aber ich finde es steht ihr :-O :-O
und die dekolinie kommt ja bald.....in form einer dicken schwarzen mama
und einem dünnen nach hilfe jamernden männchen unter ihren dickem schenkeln :-O :-O :-O

regentrude

unregistriert

12

Montag, 29. Juni 2009, 22:42

moin arne
wolltest du hier was sagen?

oder nur dein posting zu asmaras tröt mit deiner signatur unterstreichen (?)

fragt sich magda

strandläufer

unregistriert

13

Montag, 29. Juni 2009, 22:42

mußte kurz korrigieren du magda du

14

Montag, 29. Juni 2009, 22:45

@allerweihrauch

der Beuys (gründervater Des begriffes "The boys") stellte sich nicht täglich neben seinen Fettklösen selbst aus.
Deshalb ist er hier nicht sichtbar.


LG Christoph
Signatur von »ophorus« Wer nach allen Seiten immer nur lächelt,
bekommt nichts als Falten im Gesicht!!

regentrude

unregistriert

15

Montag, 29. Juni 2009, 22:48

@ strandläufer
nix zersabbeln hier,
sonst ab in rätselecke :-O
BIG MAMA IST EIN SEHR SCHÖNES AUTO
&winke3 magda

Wohnort: Karlsdorf-Neuthard

Fahrzeug: DB L613D, Audi A6, Honda VTR1000F

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 29. Juni 2009, 22:52

Also ich fände die Herbie Variante klasse, nur Mut Morten. Eben weil es nicht der sonst so übliche Seitenstreifen ist. Und den Vergleich Käfer - Düdo zu provozieren empfinde ich durchaus als humorvoll.
Nur auf dem Dach kannst du dir den Streifen sparen, sieht eh keiner.

Grüße,
Jens

regentrude

unregistriert

17

Montag, 29. Juni 2009, 22:56

oh nee, &aufkopp

soll mir noch mal jmd. vorschmeissen, ICH würde was zersabbeln..&augenreib

HIER SUCHT DER USER MORTEN NACH IDEEN SEINEN DÜDO EBEN NICHT ALS HERBIE ZU VERKLEIDEN..

(nur falls dies jmd. überlesen haben sollte..)

8-) magda

18

Montag, 29. Juni 2009, 23:14

Da Herbie oder Strandläufer "nachmachen" nichts neues darstellen,
ja nur ein müdes Nachäffen sind,

wird sich jede neue Idee,

an meinem hervorragenden Vorschlag messen lassen müssen!
Signatur von »ophorus« Wer nach allen Seiten immer nur lächelt,
bekommt nichts als Falten im Gesicht!!

19

Montag, 29. Juni 2009, 23:16

Nochmals Guten Abend,

@ strandläufer: kenne Deine Big Mama zwar nur von Fotos, aber ich finde sie klasse. Weder sie noch unser Auto haben Gewichtsprobleme. Wie schon im Lied von Farin Urlaubs Racing Team richtig angemerkt: "Du bist nicht zu dick, nein die andern sind zu dünn".

@ magda: besten Dank, für die Erinnerung, worum es hier ( vorrangig ) gehen sollte. Aber ganz ehrlich, wenn ich es morgen machen müsste, dann käme dabei die Herbie-Verkleidung heraus. Nicht mit voller Überzeugung, deshalb frage ich Euch ja.

@ Jens: prima, dass Du mir Mut machst. Es geht gar nicht so sehr um einen provokanten Vergleich, der aber aber bestimmt dabei wäre. Nix gegen den üblichen Seitenstreifen, aber genau das ist er. Womit ich niemandem zu nahe treten möchte.

An alle vielen Dank für die rege Teilnahme. Aber vor so ´nem Haufen Arbeit will man sich ja sicher sein.
Ganz sicher bin ich mir, dass der herausragende und kostenlose Vorschlag von Christoph an meiner "Karre" nicht umgesetzt wird.

Macht weiter bitte, das wäre prima.

Schönen Abend,

Morten

strandläufer

unregistriert

20

Montag, 29. Juni 2009, 23:28

Zitat

@ strandläufer: kenne Deine Big Mama zwar nur von Fotos, aber ich finde sie klasse. Weder sie noch unser Auto haben Gewichtsprobleme. Wie schon im Lied von Farin Urlaubs Racing Team richtig angemerkt: "Du bist nicht zu dick, nein die andern sind zu dünn".


sehe ich genauso...
aber zur lackierung nochmal....sowas muß wachsen und genau überlegt sein
meine big mama ist ja noch nicht fertig,wird es aber hoffentlich noch diesen sommer

aber ich hatte auch eine andere idee
und die kam mir als ich ein breitmaul in dk gesehen habe.
der war anführer von einem düdokonvoi von 5 fahrzeugen mit schwedischer nummer
und der war mattschwarz mit weißen trivals auf den seiten und vorne sowie hinten
das sah total klasse aus.leider konnte ich mich bei meiner regierung mit der farbgestaltung
nicht durchsetzen 8-( 8-( 8-(
vielleicht mache ich das so wenn big mama mal wieder fällig ist in ein paar jahren
und dann heimlich ohne die frau vorher zu fragen :-O :-O :-O