Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ATU

Fillwood

unregistriert

1

Montag, 6. Juli 2009, 21:29

Heute mal wider Typisch ATU .
Brauche für meinen Bus stink mormalen Luftfilter kostet ca 10,00Euro .

Was passiert der Typ meint 68und Euronen
:O

Ich sag das kann nicht sein er zeigt mir den Bildschirm total
falsches Teil .
Ich sage ich gehe zum Bus bau den alten Filter aus .
Gesagt getan stehe mit Filter beim Verkäufer findet nichts .

Ich wider raus aus dem Laden .

Was können die von ATU eigentlich solche Aktion war nicht das
erste mal .

Die sollten sich nur auf Reifenwechsel konzentrieren da können
die nicht viel falsch machen .

Wohnort: hannover

Fahrzeug: L407D

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 6. Juli 2009, 21:30

atu kenne ich garnicht^^

micha xxx.
Signatur von »grüner_pirat« The most beautiful thing we can experience is the mysterious. It is the source of all true art and science.

Albert Einstein

Fillwood

unregistriert

3

Montag, 6. Juli 2009, 21:32

Autoteile Unger .

Sei froh das Du die nicht kennst :D

Steinobst 407

unregistriert

4

Montag, 6. Juli 2009, 21:33

Zitat

Die sollten sich nur auf Reifenwechsel konzentrieren da können die nicht viel falsch machen .



oh.

Oh Oh.

Mal im Ernst: DIE können alles. Schrauben rundlutschen ("Ist bei der alten Karre ja bestimmt der letzte Ölwechsel."), falsche Teile raussuchen, etc. pp.

An meine Reifen habe ich die noch nicht gelassen, aber da fällt denen auch etwas ein.

Ich für meinen Teil: Lieber nicht.

LG Steinobst407

Wohnort: hannover

Fahrzeug: L407D

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 6. Juli 2009, 21:42

isch habe garkeine auto^^
Signatur von »grüner_pirat« The most beautiful thing we can experience is the mysterious. It is the source of all true art and science.

Albert Einstein

Fillwood

unregistriert

6

Montag, 6. Juli 2009, 21:52

Die sollten mir mal vor ca 2Jahren ein Auspuffgeweih wechseln ich bekam
zur Antwort das Risiko sei Ihnen zu groß das eine Schraube abreissen
könnte .

Da fragte ich den Meister in der Werkstatt ob Sie eine Autowerkstatt
oder ein Strickverein sind .

Und Heute schon wider so ein Mist ein einfacher Luftfilter scheint
für die ein unlösbares Problem zu sein .

Ich glaub das einfach micht &koppannewand

7

Montag, 6. Juli 2009, 22:09

Tach,

kommt immer darauf an wer,wann, wo ist.

Ich hab neulich um kurz vor 20 Uhr bei ATU telefonisch Bremsklötze fürn alten Laguna geordert,

war 10 Minuten später alles zur Abholung bereit
;-)

zahny

Fillwood

unregistriert

8

Montag, 6. Juli 2009, 22:30

Da haste aber Glück gehabt

Wahrscheinlich lief es so &professor1

kleinegrünewanne

unregistriert

9

Montag, 6. Juli 2009, 22:36

hatte auch positive und negative erlebnisse bei atu.......... glaube da kann man nix über einen kamm scheren, sind deustchlandweit mit zig filialen und nochmehr mitarbeitern, ist doch überall so, abundan hat man nen netten kompetenten mechaniker u abundan nen andren,,,,,,,

10

Montag, 6. Juli 2009, 22:37

Tach,

ich kenne den Spass von den Jau Jau Jungs ;-)

aber wie geschrieben,manchmal spielt die Tagesform eine Rolle und wenn dann,wie neulich bei ATU gehört,Nein die Gehaltsabrechnungen sind noch nicht da,dann ist die NULL BOCK Laune vorprogrammiert

zahny

Wohnort: onnze rohd

Fahrzeug: OM 364 Wanne

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 6. Juli 2009, 22:55

...hatte vor 2 Jahren nen Platten Reifen (1km vor der französ. Grenze), mitm Rserverad zu ATU um die Ecke, 10min vor Toresschluß, haben mir einen fairen Preis gemacht. ich fand es suuuper (der Monteur war aber auch ein Punk, sonst wärs wohl nicht soo cool gelaufen)

..also je nach dem..
Signatur von »busthor« ...ein Büssschen Polizei muss sein... :-O

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 6. Juli 2009, 22:55

Moin zusammen,

wenn ich eines überhaupt nicht leiden kann, dann sind das Pauschalaburteilungen.

Aus dem Ärger heraus gleich alle über einen Kamm zu scheren ist auch keine
Glanzleistung, Ingo ;-)

Gruß,

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

kleinegrünewanne

unregistriert

13

Montag, 6. Juli 2009, 23:20

und des mit falschen filter ist mir auch schon bei anderen händlern passiert, sehr ärgerlich auch bei ner ölwannendichtung, also wenn jemand einer eine braucht,... bin ich froh das meiner keinen luftfilter braucht, :-O aber besser ist sowieso bei allen fzg, filternr wenn das raussuchen mal gekklappt hat direkt notieren fürs nächstemal, denn was kann denn der raussucher dafür das unsre alten nicht mehr im pc sind, oder es in einem bj einen wechsel gab

14

Dienstag, 7. Juli 2009, 00:50

Ich hatte meinen BMW 750iL, V 12 bei ATU in Montabaur, komplette Bremsanlage gemacht inkl. Scheiben, zu meiner vollsten Zufriedenheit.

Kaltlaufregler eingebaut..., zu meiner vollsten Zufriedenheit.

Die Preise lagen 60% unter BMW - Preis..., :-O , der ATU Schrauber hatte vorher bei BMW in ...., gearbeitet und kannte mein Auto, da Scheckheft gepflegt.

War vielleiocht nur reiner Zufall

nunmachabermal

unregistriert

15

Dienstag, 7. Juli 2009, 21:45

Ich habe online verschiedenes bestellt und bis auf zwei Ölfilter alles zurück gebracht.
Nicht mal die Zündkerzen von drei verschiedenen Autos haben gepasst. (Gewindemäßig!!)
Ist auch recht teuer geworden.
Bin jetzt um die Ecke bei MARTIKA besser und billiger versorgt.

Gruß Nunmachmal

K.Oelsch

unregistriert

16

Dienstag, 7. Juli 2009, 23:38

abend...
"auto teile unter uns", das hat sich mal eingebürgert hier...
meines erachtens ist das ein sehr unzuverlässiger haufen, hab schon kram wieder gerichtet, was die verbockt haben... pkw-radbolzen mit gefühlten 500N anknallen das die komplette brems/radträgerplatte und die felgen hin sind, allerdings ham die auch samstags bis achte auf, falls es mal an ner dose bremsenreiniger (4,5€ 8-( ) scheitert und meine favorite "ich hab immer alles da und es kost fast nix" schon um 12 das wochenende einläuten. es sei ihnen gegönnt...

aber jeder sollte selber wissen wohin er sein auto in reparatur gibt, ich persönlich mag kleine betriebe lieber als massenabfertigung-schnell-schnell-pseudobillig-oh bei ihrem modell ist da eine besonderheit, hab ich nicht gemerkt und das falsche eingebaut.

mfg daniel

17

Mittwoch, 8. Juli 2009, 09:38

Moin,

ich würde überhaupt nicht auf den Gedanken kommen, bei ATU einen Filter fürn Düdo zu kaufen,
bei einer großen Mercedes Niederlassung haben sie mir regelmäßig für einen PKW falsche Teile gegeben,.

Wohnort: Frickenhausen bei Nürtingen

Beruf: Kunsttherapeutin

Fahrzeug: MB L319

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 8. Juli 2009, 10:05

Die sollten sich nur auf Reifenwechsel konzentrieren da können
die nicht viel falsch machen .[/quote]

8-) das tun sie (die Nürtinger ATU zumindest - um nicht zu pauschalisieren)ja eben auch - das beschränken mein ich.
Mir hat ein ATU Mensch gesagt - dass es meinen Bus gar nicht gibt - T1 gäbs nur bei VW :-O Cool, dann hab ich ja jetzt auch keinen Motorschaden, juchhu
Kein Bus = kein schaden ;-)
Signatur von »Nitja« http://busverliebt.de/

Jeder braucht ein Laster :)

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 8. Juli 2009, 15:27

...es ist mit Werkstätten wie mit Restaurants. Wenn der Koch wechselt, kann das zu einem Problem werden.

Atu wird bestimmt auch Kfz-Schlosser beschäftigen, oder Schuster? -

Wenn da ´ne Niete bei ist, bekommt man eben "Schrott" abgeliefert. So einfach ist das.

Der Eine in Bärlin bekommt "Spitzenarbeit" zu bezahlbahren Preisen bei ATU und der Münchner hat eben Pech und bekommt nur Murks bei ATU. Aber was hat ATU damit zu tun?
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

peterhach

unregistriert

20

Donnerstag, 9. Juli 2009, 19:37

Moinsen

also ich hab da och nur schlechte Erfahrungen, ewig warten, die Leute fast keine Ahnung,
und nem Kumpel haben sie mal Manschetten am vw bulli zerstochen bei der tüv Abnahme, die sahen alt aus waren es aber nicht, und hier die Manschetten müssen auch noch gewechselt werden Loch drinne, die waren keine woche eingebaut...
Schweine teuer finde ich die auch,
und in Berlin gibt es halt ne große Konkurrenz da müssen die sich was mühe geben, da sieht das hier in Heidelberg schon was anders aus
die paar teile Händler sind unbezahlbar
ich kaufe meine teile immer noch in Berlin beim tip mit Kunden nr. billiger geht es kaum im netz


schönen Abend
ph