Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sanipeter

unregistriert

1

Donnerstag, 30. Juli 2009, 12:51

hab zwar keine große hoffnung, nachdem ich durchsucht und gegoogelt habe,
aber fragen kostet nix wink.gif

uns hatt es leider die markise verweht, bzw. eher zerlegt sad.gif
und fragt bitte nicht weshalb...pure dummheit :-(
sie ist nach unten gekracht und nun ist der rechte gelenkarm aus der halterung oben rausgebrochen...

vieleicht weiß irgendjemand hilfe und rat ?

bei omnistor bekommt man keine ersatzteile mehr für eine omnistor 4000 xl aber evtl passt etwas anderes ?

werd mal noch bilder machen und hier reinstellen.

Sanipeter

unregistriert

2

Donnerstag, 30. Juli 2009, 14:13

anbei noch ein paar bilder :-(

1

2

3

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. Juli 2009, 21:38

schau mal bei den womo fritzen vorbei die horten die alten makiesen wegen der ersatzteile.
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!

Sparkassenmobilist

unregistriert

4

Donnerstag, 30. Juli 2009, 22:07

klingt jetzt gemein .....

aber wenn du die nicht hinbekommst .... ich suche noch ein Getriebe für meine Markise... 8-)

Peter

5

Donnerstag, 30. Juli 2009, 23:04

Moin Peter,

wo hast Du denn die ganze Zeit gesteckt.....???, hatte Dich schon vermißt.

LG aus dem Siegerland
der Kalle und sein Marlies

6

Donnerstag, 30. Juli 2009, 23:22

Moin Kalle,
der Peter nebst Familie und ich waren 2 bzw.ich 1 Woche zusammen an der Ostsee und auf Fehmarn.
Gruß aus HH Moorfleet
Joe 60
Signatur von »Joe 60« Gruß aus HH Moorfleet
Joe 60

7

Donnerstag, 30. Juli 2009, 23:38

Moin Joe 60,

Gratuliere zum Urlaub, doch Peter war doch schon länger überfällig oder?

8-( Urlaub? wie macht Ihr das ?, Würde auch mal wieder gerne unseren 608er mehr als 300 KM oder so bewegen wollen, nur wann ? ;-(

Immer kommt was dazwischen, na ja, irgenwann, irgendwo sieht man sich........... :-O

LG aus dem Siegerland
der Kalle und sein Marlies

8

Samstag, 1. August 2009, 00:24

Moin Kalle,
ja mag wohl sein, will den Tröd aber hier nicht zersappeln(sonst gibbet määgger) is ja nen technik Tröd und ich hoffe Peter bekommt sein Ersatzteil für seine Markise.

Gruß aus HH Moorfleet
Joe 60
Signatur von »Joe 60« Gruß aus HH Moorfleet
Joe 60

Wohnort: Wolfsburg

Fahrzeug: MB 711 Vario 88 / 670 P

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 1. August 2009, 11:06

moin Sanipeter,versuch erst mal das Teil aus zu bauen. Kann man da nicht,falls es das Teil jetzt nicht mehr gibt,die gebrochenen Aufnahmen absägen,und dann zwei neue Laschen an schweißen lassen ?

der sitt
- Editiert von Sittinggun am 01.08.2009, 11:23 -
Signatur von »Sittinggun« Mein erstes Womo,der Bully T2 :) in lilöö :-O Dann einer in pink mit Hochdach
Nach diesem kam erst ein LT 28 D mit Hochdach,dann ein LT 35 mit Alukoffer zu uns.




:-8

Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann. :)


Volker Pispers

Sanipeter

unregistriert

10

Samstag, 1. August 2009, 20:18

@joe60: ich glaub kalle meinte den sparkassen-peter!?

@ sittinggun: das teil ist aus guß, deshalb wohl eher schwierig mit schweißen :-(
aber ich denke man kann es abschrauben und dann evtl. versuchen es cnc nachfräsen zu lassen. aber erstmal abschrauben und dann mal weitersehen denke ich.

@ sparkassen-peter (;-)): nönö du, das bekommen wir schon irgendwie wieder hin :-) ( wenn nicht, dann natürlich gerne!)

Sanipeter

unregistriert

11

Samstag, 15. August 2009, 18:40

tatarataaa, die markise ist wieder klaaaar :-)

hab im wohnmobilforum jemand gefunden dem es auch mal die markise zerlegt hatte und noch teile übrig hatte.
und auch noch genau die omnistor 4000 !

juchhu gelenkarm, halter und fuß sind wieder heile :-))

gruß
peter

Wohnort: Karlsruhe

Fahrzeug: DB 310 Automatic

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 15. August 2009, 20:43

na denne im spätjahr am rhein unter deiner markise
ingo
Signatur von »Ingo-« geb 1960

elanbaby

unregistriert

13

Sonntag, 16. August 2009, 13:40

Hallo Albert Einstein! Oder Sanipeter?

Reparieren kann man alles. Alu-Guß Schweissen geht sicher auch, aber eher nicht mit dem Baumarktgerät in der Garage. Die beiden ausgebrochenen Teile könnte man vielleicht bündig absägen und aus Stahl (ST37) nachbauen. Und dann an das vorhandene Reststück anschrauben. Sowas geht mit ein bisschen Liebe auch ohne CNC. Sondern mit Feile und Bohrmaschine. Fast jeder Handwerkslehrling hat mal einen Mikrometerschraubenhalter aus dem Nichts gemeißelt und gefeilt... :-) Nur Mut!

Gruss,
Jürgen