Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 8. August 2009, 10:30

Wer könnte mir mal einen Tipp geben?
Ich habe ja jetzt dieses Heck....

Wie und welchen Fahrradträger kann ich mir dort ggf auch dauerhaft dran basteln
(möglichst auch so, dass der TÜV wegen H-Abnahme kein Terror macht) (?)

Danke vorab für Eure Tipps ;-) &klasse1

Wohnort: Oranienburg

Fahrzeug: 711 D, CBR 1000F

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 8. August 2009, 10:46

Ich würde zuerst mal den Baum da hinten abmachen, wenns das H nicht gefährdet! ;-) &tuete
Signatur von »Locke711« Mal verliert man, und mal gewinnen die anderen ;-)

3

Samstag, 8. August 2009, 10:53

ich würde einen Träger für die AHK nehmen.

Wohnort: Edertal

Fahrzeug: Opel Blitz,MantaB,OmegaB

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 8. August 2009, 15:30

Hallo, ich würde den Rahmen unter dem Wowa verlängern und dort einen Träger draufsetzen. Die Rückwände der Wowa sind nicht besonders stabil und neu ist der bestimmt auch nicht mehr. Die AHK würde ich wenn möglich frei lassen manchmal will man ja Fahrräder und einen Anhänger mitnehmen.
Gruß Wilhelm
Signatur von »holidayblitz« Kann für meine Kommentare und Tips keinerlei Garantie übernehmen versuche aber nur was beizutragen wenn ich glaube helfen zu können!
www.opel-blitzschmie.de das Forum für Blitzfreunde

Wohnort: Siegburg

Fahrzeug: T1313

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 8. August 2009, 18:36

Hallo,

das ist doch der grüne Bock der kürzlich noch bei Ebay drinstand und der drinnen ein wenig unaufgeräumt aussah ?

Zum Thema Fahrräder: Mein Bremer endet auch mit einem alten Wohnwagenaufbau. Ich hatte dieses Jahr einen AHK-Träger dran. Nach ca. 1000 km war das Ding bereits ausgeschlagen und wackelte hin und her. Ok es war ein billig 3er Träger, Aber auch bei einem besseren wirst Du aufgrund der Heckgestaltung den ersten Platz auf dem Träger nicht benutzen können bzw. den zweiten eventuell auch nur mit quergestellten Lenker.

Ein Campingfahrzeuginstandsetzer meinte es sei kein Problem einen festen Träger dranzuschrauben (an die Rückwand). Ich bin allerdings etwas skeptisch und fahre wieder ohne Fahrrad los.

Grüße, Oliver

nordtruck

unregistriert

6

Samstag, 8. August 2009, 21:04

würde festen träger hinten an die rückwand schrauben.
oberhalb/unter dem fester verlaufen die "holzbalken" zum festmachen...... :-O

Wohnort: LG

Fahrzeug: O309D H, 207D, XT350

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 9. August 2009, 18:01

Zitat

das ist doch der grüne Bock der kürzlich noch bei Ebay drinstand ?




http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…e=STRK:MEWAX:IT
Signatur von »ärpe« alles wird gut