Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 10. August 2009, 07:20

Hallo,

mein Kühlschrank RM 4605 geht zeitweise im Gasbetrieb auf Störung oder bleibt erst nach dem 10. mal starten an.
Die Kühlleistung ist ok, der Kühlschrank startet sofort, die Flamme ist sauber, nur kommt
nach ca. 20 Sec. ein Klackgeräusch und ich muss bis 10 mal starten bis er endgültig an bleibt.
Die automatische Wiederzündung schaltet nach einer Minute ab.
Kann das Bimetall verbogen sein?

gruss
thomas

Wohnort: Wolfsburg

Fahrzeug: MB 711 Vario 88 / 670 P

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 18. August 2009, 21:30

Hallo Thomas,schau mal hier rein

http://wohnwagen-otto.jimdo.com/absorberkuehlschraenke_fehlersuche.php

in das "Servicehandbuch-Absorber.pdf "

vielleicht hilft es dir weiter

hatte im Urlaub auch so ein schei.. mit dem Kühli,entweder ging er aus,wenn mal etwas Wind war,oder war immer wieder am zünden.Hatte schon gedacht,das die Abgasluft zu gesetzt ist,versucht sie zu reinigen,die Düse frei geblasen,alles half nicht.Dann mal den Kasten,der vor dem Brenner ist ab gebaut,und die Düse richtig beleuchtet,da haben sich kleine micro pickel fest gebrannt,die konnte ich mit einen kleinen Pinsel entfernen,dann brannte er wieder richtig,der dreckskerl

sitt



- Editiert von Sittinggun am 19.08.2009, 08:43 -
Signatur von »Sittinggun« Mein erstes Womo,der Bully T2 :) in lilöö :-O Dann einer in pink mit Hochdach
Nach diesem kam erst ein LT 28 D mit Hochdach,dann ein LT 35 mit Alukoffer zu uns.




:-8

Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann. :)


Volker Pispers

3

Mittwoch, 19. August 2009, 10:09

Hallo sitt,

danke für den Link, den habe ich hier auch schon eingestellt, bin in der Technik nicht so bewandert.

War gestern in der Werkstatt, da ist der Thermoblock und oder Magnetventil kaputt, habe es nicht ganz verstanden, jedenfalls ist ein Ersatzteil bestellt.

gruss
thomas

4

Montag, 7. September 2009, 15:15

Moin,

kaputt war das Thermoelement, so ein kleines Kupferrohr mit Fühler.

gruss
thomas