Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »ktorte« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lübeck

Fahrzeug: Sprinter 212D - Iveco/Magirus 110-17AW

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. September 2009, 11:00

Moin,

hat sich bei schon mal jemand diese gekauft, taugt das was oder ist das eher totaler Schrott

LED

2

Mittwoch, 9. September 2009, 11:15

Hi Thorsten,

ja hab ich.
Das Bild ist schön aufgenommn.
Zum abendlichen Sitzen im "Schummerlicht" ist warmweiß zu empfhelen.
Reinweiß empfinde ich als unangenehm, weil der Rotanteil fast ganz fehlt.
Zum Schreiben oder lesen würde ich sie nicht empfehlen.

Zum Energieeinsatz - klasse!

Über dem Herd im Bus empfinde ich es als nict ausreichend.

Aber wirklich eine Sache des Probierens.
Preis ist ok.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

  • »ktorte« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lübeck

Fahrzeug: Sprinter 212D - Iveco/Magirus 110-17AW

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. September 2009, 11:17

Moin,

gib es den LED Lampen die zum Lesen und am Herd ausreichen, oder muss ich da zu den guten alten Halogen Lampen greifen,

Gruss
Thorsten

4

Mittwoch, 9. September 2009, 11:22

Ich habe am Herd wieder eine Halogenlampe eingesetzt und zum Lesen eine 10 Watt Birne in einer normalen Fassung.

Ich weiß nicht, ob es so helle LED gibt.
Warten wir mal den Tag ab, gibt bestimmt noch Erfahrungswerte.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

5

Mittwoch, 9. September 2009, 15:36

Hi Thorsten

die LEDs aus´m ebae kannst nehmen. Sollst nur unter Hängechränke einbauen, damit
man nicht direkt reingucken kann. Und en Doppelschalter, so kannst du nur eine
oder alle einschalten.
unterm Küchenhängeschrank habe ich diese hier

http://reimo.com/r31/vc_content/daten/firma69/www/pdf_import/C/0572.pdf

Nr 9 hat 2,5 Watt kann man drehen, ist knallhell mit, da brauchst kein 2.Lampe mehr.
€ 34,90 8-(

6

Donnerstag, 10. September 2009, 09:57

oder du nimmst kaltlichtkathoden. ziehen pro 30cm leuchte etwa 3watt. gibts auch sehr günstig im 2er pack bei ebay. das einzige was man bedenken muss ist, das man die nicht von dem vorschaltgerät trennen oder die kabel verlängern kann.
ich hatte 2 davon "spontan zusammengefrickelt" um letztens licht zu haben und musste feststellen das eine 30er röhre locker reicht um meinen 207er innenraum angenehm zu erhellen.

7

Donnerstag, 10. September 2009, 10:14

Lampen habe ich, muss nur die Stiftsockel (G4) tauschen. Beim Kauf werde ich jedenfalls darauf achten, dass die LED auch bis ca. 15 Volt zugelassen sind.

gruss
thomas