Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sanipeter

unregistriert

1

Dienstag, 22. September 2009, 14:50

hat schon mal jemand einen "nadelentroster" verwendet und kann mir sagen, wie so ein teil funktioniert, was es gut kann-was es nicht kann- für was man es üüüberhaupt nicht verwenden kann usw. ;-)

viiieeelen dank!

2

Dienstag, 22. September 2009, 15:10

Die Druckluft drückt Nadeln nach vorne.
Durch das Aufschlagen auf das Material wird der Rost weggesprengt.
Auf Holmen und Trägern gemacht, schwierig sind die Pfälte und Kanten.
Nimmt tief Material weg, also nicht auf Blechen verwenden. (Löcher)
Wird häufig bei Schiffsrestaurationen verwendet.
Ca. 3000 Schläge je Minute 19 Nadeln, Einschlagtiefe etwa 3mm.
- Editiert von Schneckchen am 22.09.2009, 15:18 -
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

kleinegrünewanne

unregistriert

3

Dienstag, 22. September 2009, 16:28

hatten so was im betrieb um lkw aufbauten (baustellenfzge) zu entrosten, macht abartig laerm, schuettelt einen furchtbar durch und is nicht fein, lieber flex....

Sanipeter

unregistriert

4

Dienstag, 22. September 2009, 16:54

ok, dann ist das wohl ein weeeenig zu heftig für klein düdolein ;-)

danke an euch !
gruß
peter

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 22. September 2009, 17:19

moin peter

wenne so ein teil bei dir ansetzt dan haste schweizer käse düdo :-O selbst da wos blech noch gut ist :-)

also nix für bleche nur träger, haubtrahmen geht.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666