Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

TukTuk3000

unregistriert

1

Sonntag, 18. Oktober 2009, 17:00

Hallo zusammen,
baue mir gerade ne Truma 3002 in mein WoMo. Mir ist aber immer noch unklar ob ich dafür einen Dachkamin verwenden MUSS oder obs ein Wandkamin auch tut (Wandkamin fände ich persönlich besser). Kennt jemand die entsprechenden Vorschriften dazu oder noch besser: hat jemand ne Truma 3002 mit Wandkamin verbaut?
Danke und Grüße
Tuk

nunmachabermal

unregistriert

2

Sonntag, 18. Oktober 2009, 17:18

Frage Freund GOOGLE nach "Truma 3002"

Da bekommst du Bedienungs- und Einbauanleitungen zum aussuchen.
Das ist um Welten besser wie Forumswissen!

Gruß Nunmachmal

Nevadatreiber

unregistriert

3

Sonntag, 18. Oktober 2009, 20:08

Genau,
Einbauanleitung gibts direkt bei Trumatic auf der Homepage als .pdf zum download.

Gruß
Michael

TukTuk3000

unregistriert

4

Sonntag, 18. Oktober 2009, 23:51

danke für die Antworten. Die Einbauanleitung von Truma kenne ich bereits. Darin steht: es muss ein Dachkamin verbaut werden. Für mich wäre es aber interessant zu wissen obs da nicht irgendwelche Lücken gibt? Vielleicht auch nen Bodenkamin? Wenn man die Heizung recht bodennah verbaut, sollte das doch keine allzu schlechte Lösung sein... von den Zwängen der Vorschriften mal abgesehen.
Würde die Gasflaschenlüftung gerne an die Seitenwand und nicht in den Boden legen. Dafür alle Abgasleitungen (Heizung, Kühlschrank, ...) als Bodenkamine ausführen.
Hat jemand schon mal ähnliches versucht und auch genehmigt bekommen?
Danke und Grüße

Tuk

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 19. Oktober 2009, 00:14

wen truma das so vorschreibt wirtz von denen nix anderes geben auser man bastelt selber was.

nach oben dach deswegen weil der einen gewissen zug braucht der kamin und zur seite raus hatter den zug eben nicht.

also geht nur nach oben dachkamin stet ja auch so bei truma drinne und wirt ja heute noch so verbaut.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Darmstadt

Fahrzeug: MB 308D Postkögel

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 19. Oktober 2009, 03:21

kannst ja auch mal bei Truma anrufen, die haben ein sehr kompetentes und hilfsbereites Team, aber wenn keine Alternative in der Einbauanleitung steht, hab ich da wenig Hoffnung.
Signatur von »Odi« Vom Postbus zum Wohnmobil - odimobil.de

lieselotte

unregistriert

7

Montag, 19. Oktober 2009, 11:25

gasentlüftung in der seitenwand ist völliger blödsinn das gas sinkt zu boden da schwerer sls luft
bei undichtheit füllt sich dein gaskasten mit gas bis zur entlüftung und dann gehts leicht mal rumms und du warst mal bodenkamin wird auch nicht gut gehen du müsstest die warme luft absaugen wenn truma dachkamin vorschreibt dann nicht ohne grund

--lutin--

unregistriert

8

Dienstag, 20. Oktober 2009, 18:53

Moin, habe meine truma 2000 mit wandkamin rausgeworfen und eine neuere 3002 eingebaut. Habe kurz ausprobiert, ob das auch mit dem Wandkamin funktioniert, da ich nicht noch ein Loch in mein Auto machen wollte... Die Heizung läuft auch mit einem Wandkamin... aber die Abgase sind VIEL zu heiss... Der Wandkamin ist mit fast in Flammen aufgegangen... ISt also keine Gute Idee. Habe dann auch den Dachkamin verbaut und freue mich, das die Abgase meinen Wagen auf "langen" dem Weg nach draußen noch mitheizen...

Bodenkamin für die Abgase??? dann kauf Dir mal nen guten CO-warner....

Grüße
--lutin--

nunmachabermal

unregistriert

9

Dienstag, 20. Oktober 2009, 19:37

@lieselotte
Also Gasentlüftung in der Seitenwand ist Pflicht und kein Blödsinn, wenn Bodenkamine verbaut sind!
Die Gasentlüftung in der Seitenwand ist ohne Rand in Bodennähe zu gestalten.

@lutin
Jede Standheizung geht mit Bodenkamin, wo soll da das CO-Problem sein???
Mein Webasto-Dieselkocher hat selbstverständlich einen Bodenkamin.

Gruß Nunmachmal

--lutin--

unregistriert

10

Dienstag, 20. Oktober 2009, 20:19

Zitat

@lutin Jede Standheizung geht mit Bodenkamin, wo soll da das CO-Problem sein??? Mein Webasto-Dieselkocher hat selbstverständlich einen Bodenkamin.


also wenn ich das richtig gelesen habe, geht es hier um die Abgase .... da sollte der CO-Bezug dann klar sein.... ;-)

achja.. und meine 2000er Truma hatte einen Wandkamin für die Frischluftzufuhr und die Abgasableitung.......

nunmachabermal

unregistriert

11

Dienstag, 20. Oktober 2009, 20:44

Zitat

Original von --lutin--
also wenn ich das richtig gelesen habe, geht es hier um die Abgase .... da sollte der CO-Bezug dann klar sein.... ;-)

Wahrscheinlich bin ich blöde. Was hat das mit dem Bodenkamin zu tun??

Zitat

Original von --lutin--
achja.. und meine 2000er Truma hatte einen Wandkamin für die Frischluftzufuhr und die Abgasableitung.......

Ja und? Fenster an der Seite?
Die Frischluftzufuhr wohl nur für die Brennkammer, nicht für die aufzuheizende Innenluft, oder so....

Gruß Nunmachmal

--lutin--

unregistriert

12

Dienstag, 20. Oktober 2009, 21:09

Zitat

Wahrscheinlich bin ich blöde. Was hat das mit dem Bodenkamin zu tun??
&kristallkugel

also langsam.... so wie ich das lese, fragt Tuk, ob es möglich ist auf den Dachkamin zu verzichten und statt dessen einen Bodenkamin zu verwenden... und zwar um über diesen Weg die Abgase nach draussen zu bringen.. was natürlich physikalisch relativ absurd ist... deshalb der CO-Warner...

Zitat

@lutin Jede Standheizung geht mit Bodenkamin,

Ich weiss sehr wohl, das ab der 3000er Serie die Truma Heizungen (nicht -e) alle einen Bodenkamin haben um die Frischluft für die Verbrennung anzusaugen... meine 2000er aber eben nicht.


und JA, Fenster an der Seite.... sogar an jeder Seite! und eins Vorn und sogar 2 hinten.....

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 20. Oktober 2009, 21:40

also vor 35 jahren haben die trumas auch schon nen dachkamin gehabt.

jedenfals meine S3000 im hanno hat nen dachkamin und die holt sich ihre frischluft von unten.


wie auch imma wen trumanix anderes anbietet dan nur dachkamin.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

14

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 11:29

Hallo Boys und Girls! Ich hab in meinem Fanti noch die originalen Unterlagen der Truma 3002 aus dem Jahre 1978. Wenn jemand Interesse hat, bitte melden. Mache gerne Kopien davon, bzw. maile diese an "Bedürftige".
Übrigends hatte ich gestern 222 222 Kilometer auf der Uhr !!


liebe Grüße und einen guten Rutsch an alle
Fanti aus Reutte in Tirol.

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: 207

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 11:45

meine 3000 hat einen Wandkamin ;-)
Signatur von »Holger« Ideen habe ich viele nur kein Geld da zu