Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sparkassenmobilist

unregistriert

1

Sonntag, 15. November 2009, 13:30

habe mir überlegt mir ein Rollbrett zu bauen
Gleich mal die Bucht bemüht und stelle fest die gibt es preiwerter zu kaufen als die Rollen im Baumarkt kosten ;-)

wer von euch benutzt sowas und hat erfahrung... Worauf ist zu achten... oder kann wer von irgendwas abraten??

Peter

Wohnort: bodmann -Ludwigshafen

Beruf: rentner und sklave

Fahrzeug: Mercedes L 407 D

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 15. November 2009, 13:45

Hallo Sparkassenmobilist, bin damit sehr zufrieden

Rollbrett

Gruß Dieter

Wohnort: Freiburg

Fahrzeug: L 407

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 15. November 2009, 15:04

Hab das gleiche und kann's nur wärmstens empfehlen!
Es ist superbequem, zudem liegt man schön tief und bleibt mit der Plautze (falls vorhanden) nicht überall hängen :-O
Die Ablagen für Werkzeug sind auch echt praktisch.
Ich roll mir nur immer über die Mähne, aber das ist ja nich Brett-spezifisch 8-)
Vergleichen lohnt sich bei dem Ding, in der Bucht können die Preise auch schon mal um 100% variieren...

LG Paco

4

Sonntag, 15. November 2009, 15:26

hab auch das beschriebene.
notkauf bei obi, da das selbstgebaute doch 5cm zu hoch war. hab dort ca. 35euro bezahlt, viel zu teuer klar aber dennoch der beste einkauf den ich in letzter zeit gemacht habe :). bin wirklich happy mit dem teil. ist übrigens auch recht gut offroad geeignet, also nicht nur für den glatten hallenboden.
hols dir, wirsts nicht bereuen.
m.

Sparkassenmobilist

unregistriert

5

Sonntag, 15. November 2009, 15:54

ja dann dank ich erstmal

Ich hab noch das hier guggie

im Visier.. Die verstellbare Lehne gefällt mir

Peter

Wohnort: Hamm

Fahrzeug: Mercedes 207D Bj. 1979; Borgward B522A Bj. 1961

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 15. November 2009, 16:48

Peter, das Teil mit der klappbaren Kopfauflage reißts raus, ist auf die Dauer sehr anstrengend, den Schädel immer hochhalten zu müssen, selbst wenns nur ein paar cm sind. Zum rausfahren unterm Fahrzeug weg ist das Ding schnell flchgemacht, um nicht an Tanks/Seitenschürze etc hängenzubleiben.
Nochn Tip-hol Dir dazu eine Led-Stirnlampe, gibts günstig , Du hast immer da Licht wo Du auch hinschaust und die Hände frei für Werkzeug und Teile.
Grüße
Volkhard

strandläufer

unregistriert

7

Sonntag, 15. November 2009, 18:23

gibt das die teile eigentlich auch länger,sodas nur noch die füße unten
überhängen?

8

Sonntag, 15. November 2009, 19:03

Moin Peter,

Dein guggie erinnert mich irgendwie an Krankenliege oder so, kann das sein ???, :-O

Wohnort: Burgwald (OT Bottendorf)

Fahrzeug: DB 508 D und 608 Auwärter

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 15. November 2009, 19:08

Zitat

Original von strandläufer
gibt das die teile eigentlich auch länger,sodas nur noch die füße unten
überhängen?


Klar gibs die auch mit ner Hängerkupplung :-O :-O :-O :-O
Da kannst du dann zwei hintereiander bammeln :O
Brauchst dann nur jemand der dich hin und her schiebt

bin schon &ohschreck
Signatur von »wuddi« Nimm Dir Zeit für Deine Freunde, sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde!
Wie Phönix aus der Asche, wird sie auferstehen, meine Wuddiliene:
Schmuckbus

Wohnort: Karlsruhe

Fahrzeug: DB 310 Automatic

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 15. November 2009, 21:27

meins ist so lang 1 .5 m breit und 2 m lang

ist hat ein wenig unhandlich

ingo
Signatur von »Ingo-« geb 1960

Wohnort: Remscheid

Fahrzeug: Najad 343 "Snugata"

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 16. November 2009, 00:58

So, Freunde,
die Bucht bemüht und eben eins für 35 € geschossen, Danke für den Tip, mein altes aus Holz (ja, gabs vor dem Krieg) war doch ziemlich unbequem und kann jetzt in Rente.
Gruß
Jens :-)
Signatur von »atlantikcruiser« Ich spüre den Wind unter den Flügeln, auf, zu neuen Ufern

ulrich123

unregistriert

12

Dienstag, 17. November 2009, 17:28

Hy!
Hab mir das hier gegönnt Rollbrett allerdings als Austellungsstück mit Rabatt.
mfg
Uli

Sparkassenmobilist

unregistriert

13

Dienstag, 17. November 2009, 17:34

kann da kein "Brett" finden :O

Peter

14

Dienstag, 17. November 2009, 18:06

Zitat

Original von Sparkassenmobilist
kann da kein "Brett" finden :O

Peter


Dachte schon, ich hätte was auf de Augen ;-)

Gunnar

15

Dienstag, 17. November 2009, 19:06

Moin,

tackert mal auf Katalog wenn Ihr auf der Seite seid, Katalogseite 939, Kosten um die 45,00 Eus glaube ich.
Wäre was für mich alten Mann, die 3 Funktionen sind super :-O, wäre bei mir den ganzen Tag im Einsatz.

Kalle

Wohnort: Burgwald (OT Bottendorf)

Fahrzeug: DB 508 D und 608 Auwärter

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 17. November 2009, 19:29

Zitat

Original von Kalle
Moin,

tackert mal auf Katalog wenn Ihr auf der Seite seid, Katalogseite 939, Kosten um die 45,00 Eus glaube ich.
Wäre was für mich alten Mann, die 3 Funktionen sind super :-O, wäre bei mir den ganzen Tag im Einsatz.

Kalle


Wie jetzt? nur noch arbeiten im liegen (?) (?) oder
mit marlis zusammen :-O :-O :-O (?)
bin schon &ohschreck
Signatur von »wuddi« Nimm Dir Zeit für Deine Freunde, sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde!
Wie Phönix aus der Asche, wird sie auferstehen, meine Wuddiliene:
Schmuckbus

17

Dienstag, 17. November 2009, 22:30

:-O Wuddi, Du kannst ganz schön fresch sein ;-) , nein im Ernst......., durch die 3-fach Verstellung ist das Teil doch super.
Könnte mir schon vorstellen sitzend um meine Fahrzeuge herum zu fahren bei der Arbeit, entlastet die Knochen, na ja..., Marlies (?) , klappt noch ohne Rollbrett :-O

LG aus dem Siegerland
der Rollstuhl ? Rollbrettfahrende Kalle &winke3