Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Bussologe

unregistriert

1

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 20:26

Hallo Busfahrer/innen!

Habe DüDo T2 mit Hochdach aus GFK.
Wer hat Interesse an einem Hochdach? Bei genügend Interessenten würde ich eine Nachfertigung in GFK anbieten können.
Aktuell ist das Dach auf einem O 309 B von 1970 montiert. Dieses Dach könnte als Muster für die Anfertigung der Form dienen - wie gesagt, es lohnt sich aber nur, wenn genügend Interessenten sich melden würden.
Darum bitte diesen Beitrag weiterverbreiten und ggf. sollen sich Interessenten bei mir mailden.
Kann zum Thema Kosten jetzt noch nichts sagen, dies soll nur erstmal eine Umfrage sein.
Fachkenntnisse zum Thema GFK sind reichlich vorhanden.

Gruss
Bussologe

wulfmen

unregistriert

2

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 21:21

ich glaube,das du das mindestens schwierigkeiten mit dem urheberrecht bekommen könntest.
von zulassungsrechtlichen oder versicherungsrelevanten dingen abgesehen.
wer wird dann deiner meinung nach hersteller der dachschale?
will dir aber hier kein nettgemeinten deal versauen.evtl. hat ja jmd. son dach,welches defekt ist und ne sicherungskopie sollte stillschweigend machbar sein.
wulf

Bussologe

unregistriert

3

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 21:26

Zitat

Original von wulfmen
ich glaube,das du das mindestens schwierigkeiten mit dem urheberrecht bekommen könntest.
von zulassungsrechtlichen oder versicherungsrelevanten dingen abgesehen.
wer wird dann deiner meinung nach hersteller der dachschale?
will dir aber hier kein nettgemeinten deal versauen.evtl. hat ja jmd. son dach,welches defekt ist und ne sicherungskopie sollte stillschweigend machbar sein.
wulf


Geringfügige Änderungen der äusseren Form sind natürlich machbar - Fensterluken, andere Dachschräge etc....Grundsätzlich: Ich habe kein wirtschaftliches Interesse an dieser Operation - ich folge lediglich dem Vorschlag eines anderen Busfahrers....dieser meinte, solche Dächer seien absolute Mangelware und heiss begehrt etc.... ich glaubs nicht, aber wenn es tatsächlich Bedarf geben sollt kann man ggf. so eine Dachhaut erzeugen....
Hoffe diese Anmerkung war noch zusätzlich erhellend für den Hintergrund dieses postings.
Gruss

wulfmen

unregistriert

4

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 22:17

ah jetzt ja.
ich bin zufrieden.
-schmunzel-

Variofreak

unregistriert

5

Freitag, 28. Mai 2010, 02:14

Hallo erst mal.. :-)

Wie breit ist denn ein DÜdo-Dach in Dachrinnenhöhe, also Unterkante?

Und:
Ist das auch passend für nen Vario?

Gruß, variofreak

Wohnort: Sandesneben

Beruf: Handel

Fahrzeug: DB LP 911 - DB 508 DG

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Juli 2011, 16:03

öhm, falls die hochdach-fertigungs-idee noch im raum stehen sollte, wäre ich an dem egebnis sehr interessiert.
Signatur von »max« online-antik.com