Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 7. Januar 2010, 15:13

Das nenne ich doch mal eine gelungene Renovierung:

http://www.steampunkworkshop.com/bus1.shtml

rompeballe

unregistriert

2

Donnerstag, 7. Januar 2010, 17:03

Ein fahrendes Ferienhaus....! Viel Liebe und ARbeit drinne...aber nicht mein Fall.
Bei "Bussen" in der Größe kann ich auch mit nem Kleinwagen von Ferienhütte zu Ferienhütte fahren. Die Flexibilität wäre ja die gleiche.>>>Für mich<<<

Trotzdem Danke für den Link. Schön zu sehen das es noch Menschen gibt die ihr Handwerk verstehen.

David

3

Donnerstag, 7. Januar 2010, 17:33

In den USA kann man mit so einem Gerät mehr anfangen als hier, da alles ein bißchen größer ist.
Im Wald versteckt wird man ihn trotzdem wohl nicht finden.
Mir gefällt die Ausführung der Arbeiten sehr gut. Wenn ich das mit meinen Sperrholzplatten vergleiche werde ich schon ein bißchen neidisch.

Jan

Sanipeter

unregistriert

4

Donnerstag, 7. Januar 2010, 18:38

nö nö nö...dann lieber sowas: viel flexibler ;-)

5

Donnerstag, 7. Januar 2010, 18:40

Gibt es den bei Ikea????????
:-O
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Wohnort: Karlsbad

Fahrzeug: 207d

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. Januar 2010, 19:12

Mir gefallen zwar die meisten Farben und auch manche Formen nicht aber ich find den Schulbus super!
Ich glaub in Amerika ist es in vielen Staaten aber auch einfacher und günstiger son Ding zu unterhalten als in Deutschland.
Klar ist man durch die Größe schon in der Flexibilität eingeschränkt aber dafür ist es da drin echt gemütlich und man hat
alles dabei was man über längere Zeit zum Leben braucht!
Signatur von »Johannes207d« Biete für Bremer: V-Achse mit Bremsen, 2 Vordertüren, H-Achse, Kardanwelle 4-Gang, Getriebe 4-Gang

regentrude

unregistriert

7

Donnerstag, 7. Januar 2010, 19:44

Zitat

Original von Sanipeter
nö nö nö...dann lieber sowas: viel flexibler ;-)


das ist was für andrè transporter!!!

Wohnort: Kirchheim bei München

Fahrzeug: 508, 525i ,KTM 950SM, Yamaha XJ600, Dnepr K750

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 7. Januar 2010, 22:15

Zitat

Original von Sanipeter
nö nö nö...dann lieber sowas: viel flexibler ;-)

Hm, nur blöd, das die Möbel da nich drin sind. ALso dann doch n bisschen unpraktisch. Nen Düdo voll Möbel mit AHK und dem Ding hintendran... Dauert halt n bisschen mit Aufbaun/einräumen :-O
Signatur von »Da Bastla« --------------------------------------------
Gruß Ludwig

Immer im Stress...