Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 3. Februar 2010, 19:50

Guten Abend,
im Horst tut eine Truma 3002 ihren Dienst, aber: ich kann zwar an dem Regler drehen,
für eine großere Flamme, aber es tut sich nix.
Die Gasflasche ist voll, der Regler ca. 1 Jahr alt.
Ich habe mich bisher noch nie mit der Heizung beschäftigen müssen.
Kennt sich jemand damit aus, oder gibt es Zeichnungen von dem Teil?

Jan (der noch nicht friert)

Nevadatreiber

unregistriert

2

Mittwoch, 3. Februar 2010, 20:07

Moin moin,
für die Truma's gibts alles auf deren Homepage.

für deine

obs reicht weiß ich nicht, gibt aber erstmal einen Überblick

Gruß vom
Michael

wulfmen

unregistriert

3

Mittwoch, 3. Februar 2010, 20:07

manchmal friert das gas einfach ein,weil zuviel butan(??) im gemisch ist.
ich bin da auch noch laie,aber warte einfach mal ab,bis die temperaturen etwas fallen.
vielleicht klappt das denn ja auch wieder mit der heizlichkeit.
wulf,der auch gern ne 3002 hätte

mc-steffen

unregistriert

4

Mittwoch, 3. Februar 2010, 20:45

Am besten gehst du Stück für Stück vor. Erstmal gucken ob die Flaschen noch Gas haben dann ob sie noch richtig angeschloßen sind (evtl hast du ja zwei Anschlüße(dann Wechselschalter checken(funzt über Bordstrom))), dann schauen ob sie Zünden will (klackt bzw kl. Funke im Sichtfenster) wenn nicht die Batterie wechseln und noch mal probieren. Jo und wenn's das alles nicht war dann such dir einen der sie sich mal anschaut bzw weiß hier noch jemand was.

Gruß Steffen

PS Muss keine Campingwerkstatt sein einige LKW Werkstätte können das auch und is billiger.

Wohnort: Biblis

Fahrzeug: MB 508

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. Februar 2010, 06:28

Hallo
Schaue mahl nach, da wo das Stängelchen vom Regelknopf reingestegt ist unten am Boden hat sich eventuell viel Staub gesammelt. Du musst das Gehäuse entfernen alles gut sauber machen und schauen ob sich der kleine Kunststoff Stift der durch das drehen des Reglers gedrückt wird noch aleine nach oben kommt.vielleicht etwas Siliconspray an die Kunststoffteile des Reglers.
Meine wollte auch mahl nicht auf turnen kommen und dies hat geholfen.
Gruß Klaus

6

Donnerstag, 4. Februar 2010, 22:48

ich weiß nicht ob es was bringt das hier zu schreiben , aber mal schauen.
als ich meinen düdo vor ein Paar jahren holte, ging die 3002 auch nicht, gleich Symthome wie oben beschrieben, auch nach reinigen der Truma , austausch der Gasflaschen und regler war kein leben in die Heizung zu bringen, da mir das dann ihrgendwahn zu bunt wurde habe ich die Heizung ausgebaut und gegen eie Diselheizung ersetzt. da dann die Gasleitung nicht mehr gebraucht wurde habe die dann entfernt , und weil es einfacher war (Sie lief untern wagen von einer zur anderen Seite) habe ich sie in der Mitte zersägt und rausgezogen--- und siehe da -- fehler gefunden -- die leitung saß ander tiefsten Stelle zu mit einer Kalkähnlichen substanz es wahr nur noch ein minimaler durgang vorhanden!!! nicht genug um ein zündfähiges gemisch zu machen.

Also vielleicht mal die Gasleitung von der Heizung trennen und Prüfen ob genug druck ankommen tut.
ich habe damals bei einem Gaslieferanten nachgefragt was das sein kann, (westfahlengas) und die meinten das Verunreinigungen in Propan/butan Gemisch vorkommen können ????
lg schnecki
Signatur von »om« Der tot kann mir keine Angst machen , den das Leben lernt mich schon das Fürchten.


7

Samstag, 6. Februar 2010, 17:51

Danke für die Hinweise, ich werde mich Montag mal drangeben und anschließend berichten.