Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

strandläufer

unregistriert

1

Samstag, 6. Februar 2010, 22:30

die frage steht ja oben.
könnte aus den staaten 2 supergeile snowtracker bekommen
für umgerechnet 40 euro.
nur darf man,ich sag mal,auf der hinterachse winterreifen und auf der vorderachse
sommerreifen fahren?


gruß
arne

2

Samstag, 6. Februar 2010, 22:36

wenn die die gleiche Größe haben ja...

strandläufer

unregistriert

3

Samstag, 6. Februar 2010, 22:46

das hört sich ja gut an
dann werd ich mal sehen was sowas an versand kostet

wulfmen

unregistriert

4

Samstag, 6. Februar 2010, 23:55

da hol dir da am besten gleich 4 stück.irgendwie klappt das sicher mit deiner kohle
wulf

strandläufer

unregistriert

5

Sonntag, 7. Februar 2010, 00:04

2 hab ich doch schon wulf
mit 6 milimeter profil von 2005 goodyear puschen.
also werden nur noch 2 benötigt
und ob das mit der kohle klappt...???
ich hoffe es
bisher klappt nichts..und der wegen dem honda moped
meldet sich auch nicht wieder...wie schrob er noch?
:ok.machen wir nägel mit köpfen:

ja ja...so ist das.
warteschleife ist angesagt
akso müssen erstmal billige reifen her

6

Sonntag, 7. Februar 2010, 00:45

hi arne,

ich fahr auch sommerreifen auf der lenkachse und ganzjahresreifen hinten. darf man auch!

ich glaube, dass auf einer achse die gleichen schlappen sein müssen, also bei zwillingen 4 gleiche - nicht 2 gleiche auf jeder seite.

nur die versicherung kann dir im schadensfall vielleicht probleme machen, wenn du im winter mit sommerreifen fährst und nen unfall baust.

gibt es überhaupt winterreifen speziell für die lenkachse?

gruss zimbo!

Wohnort: @home

Fahrzeug: 608 d maxil. ´85

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Februar 2010, 08:03

moin,

für pkw <3,5t: an beiden achsen entweder nur diagonal- od. nur radialreifen.
für pkw >3,5t und andere fahrzeuge: achsweise gleich also va diagonal und ha
radial (oder umgedreht ) ist zulässig.

http://www.verkehrsportal.de/stvzo/stvzo_36.php

winter:
die stvo fordert \"die ausrüstung der fahrzeuge den wetterverhältnissen anzupassen.
hierzu gehört insbesondere eine geeignete bereifung.

http://www.verkehrsportal.de/stvo/stvo_02.php

es darf also nix passieren, sonst:
http://www.verkehrsportal.de/bussgeldkatalog/bkatv_02.php
nr. 5a,und 5a.1

@zimbo
ja, es gibt transporter, bzw. lkw winterreifen f. die lenkachse.

gruss,
roadrunner

Wohnort: Biblis

Fahrzeug: MB 508

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 8. Februar 2010, 06:32

Hallo
Zimbo schreibt er fährt hinten mit Ganzjahresreifen, ich habe solche in 6.50-16 noch nie gefunden. Von wem sind Die denn Hersteller und haben die ein Wintersymbol. Wäre nämlich eine Alternahtiefe bei kleinem Wientereinsatz. Oder MS ganzjährig aber damit kann ich mich nicht so anfreunden.
Gruß Klaus

9

Montag, 8. Februar 2010, 09:49

hi klaus,

ich hab die 8R17,5er verbaut. pirelli amarantho, M+S, TR 85 ist glaub ich die genaue bezeichnung. ob es die auch 16" zoll gibt, weiss ich nicht. hab die pirellis in der türkei gekauft und war saufroh, dass ich überhaupt was in der grösse finden konnte. ...nach langem langem suchen....

gruss zimbo!

neugiermausi

unregistriert

10

Montag, 8. Februar 2010, 11:17

Ich würde NICHT mit Sommerreifen im Winter fahren, dann wenn Du einen Unfall baust, dann kann s richtig teuer werden...
Mal davon abgesehen, daß auch selbst Ganzjahresreifen um Klassen schlechter im Winter sind, als Winterreifen.

Ich würde es schon zu meiner eigenen Sicherheit und der Sicherheit aller anderen Verkehrsteilnehmer lassen.


lg Elke

alex1977

unregistriert

11

Dienstag, 16. Februar 2010, 18:59

Zitat

Original von strandläufer
die frage steht ja oben.
könnte aus den staaten 2 supergeile snowtracker bekommen
für umgerechnet 40 euro.
nur darf man,ich sag mal,auf der hinterachse winterreifen und auf der vorderachse
sommerreifen fahren?


gruß
arne
[hr]Die Frage die sich mir da aufdrängt:Haben die Reifen eine EU Zulassung?

strandläufer

unregistriert

12

Dienstag, 16. Februar 2010, 19:11

gute frage..aber hat sich eh erledigt