Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Ingo-« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Karlsruhe

Fahrzeug: DB 310 Automatic

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 12. Februar 2010, 08:20

Moin miteinander,
an meinem db310 fünfzylinder, war, ist der kopf gerissen.

nun habe ich einen neuen drauf
kann man den alten schweißen lassen

gruß ingo
Signatur von »Ingo-« geb 1960

nunmachabermal

unregistriert

2

Freitag, 12. Februar 2010, 08:30

Morgen Ingo,

wo genau ist der Riss?
Hast du zufällig ein Foto?

Gruß Peter

  • »Ingo-« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Karlsruhe

Fahrzeug: DB 310 Automatic

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 12. Februar 2010, 08:39

@peter
noch nicht peter, aber bald

danke ingo
Signatur von »Ingo-« geb 1960

nunmachabermal

unregistriert

4

Freitag, 12. Februar 2010, 08:44

Brauchst du nirgends einstellen, hängst einfach an eine email.
Ich frag dann mal unseren Schweißer, der ist zwar gut, hat aber keine Alu-erfahrung.
Aber Fragen kostet nichts.

Gruß P.

5

Freitag, 12. Februar 2010, 09:25

Schweißen geht immer, aber danach dann Planen oder Nachfräsen. Kann dann teurer werden wie ein guter Gebrauchter. :D :D

wulfmen

unregistriert

6

Freitag, 12. Februar 2010, 13:45

ich denke auch,das schweissen oftmals machbar ist,lohnt aber wirklic nur bei seltenen ersatzteilen,wie zb, oldtimern im hochpreissegment
ich würde nach nem gebrauchten kopf ausschau halten
wulf

nunmachabermal

unregistriert

7

Freitag, 12. Februar 2010, 14:40

Ja, ja, Jungs.
Immer langsam, das geht nicht so pauschal.
Erst schauen wo der Riss sitzt.
Auch einen gebrauchten Kopf muss man genau anschauen und prüfen.
Ingos Wagen läuft ja und man braucht nichts übers Knie brechen.
Wartet doch mal ab was mein Schweißer sagt und wie viel er dafür nimmt.
Dann schauen wir nach unserem anderen Spezialisten an der Fräßmaschine das Teil spannen kann.
Dann und erst dann entscheidet Ingo ob, oder ob nicht.
Wenn dann noch jemand für kleines Geld neue Ventilführungen und Sitze bastelt....... &baeh3

wulfmen

unregistriert

8

Samstag, 13. Februar 2010, 01:56

nunmachmal...
klar,du hast recht.
bestimmte risse im kopf sind bei einigen motoren normal und völlig unbedenklich.
don´t panic
erst mal sehen,welche risse wo sind.
dann weiter sehen
wird schon werden.
wulf

  • »Ingo-« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Karlsruhe

Fahrzeug: DB 310 Automatic

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 13. Februar 2010, 09:39

der neue kopf ist drauf, nagelneu, ein schnäpchen :-) 1300
das auto hohle ich heute vielleicht
den alten kopf würde ich bei vertretbarem aufwand reparieren lassen und bei größeren touren
z.b. mongolei oder alaska oder rheinfähre leopoldshafen
mitführen

ingo
Signatur von »Ingo-« geb 1960

Wohnort: Wiernsheim

Fahrzeug: 508 D langbreithoch Bj. 86, 24 V

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 13. Februar 2010, 13:35

Hallo Ingo,

heißt das, dass die gesamte Reparatur billiger als erwartet wurde?

Jürgen

  • »Ingo-« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Karlsruhe

Fahrzeug: DB 310 Automatic

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 13. Februar 2010, 16:31

@jürgen
das denke ich nicht,
ich habe das auto heute geholt und mir den alten kopf erst mal zeigen lassen
er hat zwei risse zwischen einspritzdüsenloch und ventil, was nicht problematisch wäre,
aber einen riss im einspritzdüsenloch
das wäre schlecht, bzw nicht zu flicken
wenn ich den kopf hier habe kann ich weiteres vermelden

im tausch habe ich meinen audi a4 1.9 tdi hingebracht
da macht das automaticgetriebe schwierigkeiten

hat jemnd ein neues getriebe


ingo
Signatur von »Ingo-« geb 1960