Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

maxoutdoor

unregistriert

1

Mittwoch, 10. März 2010, 21:16

Hallo zusammen,

ich habe nun schon das zweite mal meinen Tankeinfüllstutzen ausgewechselt weil immer der Deckel undicht war. Ja ich habe schon einen weiteren Gummi eingelegt und auch schon mal das komische Loch im inneren des Deckel abgeklebt. Entlüftungsloch ist es nicht weil das im Stutzen ist. Immer wieder habe ich Diesel an der Außenseite, dass zu 100% durch das Schwanken bei der Fahrt verursacht wird. Ich denke halt, wenn sowas doch verkauft wird, soll es doch dich sein, oder nicht?????

Naja Lösungen müssen her. Könnt Ihr mir welche empfehlen?

Wohnort: Essen

Fahrzeug: DB 508 Lang/Breit, Bj-80

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. März 2010, 10:56

Hi,
was heisst: Entlüftungsloch ist es nicht ???

Das kleine Loch innen ist in der Regel sehr wohl ein Entlüftingsloch, konnt von hinten nen Schlauch dran, der zum Tank geht, irgentwie muss er ja be- und entlüften.

Ich habe für den Zusatztank vom Aggi (zugegeben, ist Benzin) nen Stutzen von Fiamma drin inkl. Entlüftung, ist seit Jahren dicht.
Signatur von »Vanni« Ich bin doof, ich mach Musik