Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Oliver« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Siegburg

Fahrzeug: T1313

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. März 2010, 12:26

Hallo,

weiß jemand wie das mit dem Trennrelais und einer Solaranlage aussieht ?

Wenn ich es drin lasse würde ja die Aufbaubatterie gleichzeitig von der Solaranlage und der Lima versorgt (wie auch der Fahrakku). Ist das ein Problem oder muss die Verbindung D+ bzw. das Trennrelais komplett raus ?

Oliver

2

Donnerstag, 25. März 2010, 18:19

Hallo Oliver,

das Trennrelais sollte bleiben wie es ist,
das trennt ja beim wohnen die Bordbatterie von der Starterbatterie.

Die Solarzelle sollte über einen Solar-Regler angeschlossen werden,
dieser schaltet das Solarmodul weg sobald die Batterie voll ist -
egal ob die Ladung von der Sonne war oder von der Lichtmaschine.

Das gleichzeitige Laden über Lima und Solar ist kein Problem,
unter der Bedingung daß du einen Solarregler verwendest.

Gruß,
Jörn

3

Donnerstag, 25. März 2010, 21:07

Moin OLiver,
kann mich JC-309 nur anschließen, recht hat er.

Gruß aus HH Moorfleet
Joe 60
Signatur von »Joe 60« Gruß aus HH Moorfleet
Joe 60

Wohnort: Mainleus

Fahrzeug: DB L406DG Baujahr 1969

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 26. März 2010, 17:55

Funktioniert bei mir seit ca. 10 Jahren problemlos mit Trennrelais und gleichzeitig Solaranlage mit Solarregler.
Gruß Horst